Die besten VPNs für Call of Duty: Warzone

Wenn Sie für Call of Duty: Warzone Spielserver im Ausland nutzen möchten, beispielsweise um einfachere Gegner zu finden, benötigen Sie ein VPN. Mit dessen Hilfe können Sie von Deutschland aus weltweit auf Gegenspieler treffen.

Aber leider sind nicht alle VPNs für Mehrspieler-Games wie Warzone geeignet, was Sie bei der Wahl Ihres Anbieters berücksichtigen sollten. Im Folgenden empfehlen wir die besten VPNs für Warzone. Diese verhindern Drosselungen durch Internetdienstanbieter und sorgen für höchstmögliche Geschwindigkeiten, sodass Sie beste Chancen auf das Gewinnen von Spielbegegnungen haben.

Die besten VPNs für Warzone:

  1. NordVPN: Das beste VPN für Warzone. Server in 59 Ländern, darunter Deutschland. Äußerst schnelles NordLynx-Protokoll für Gaming, Torrenting und Streaming in HD. Robuste Sicherheits- und Datenschutzfunktionen. Apps für alle Plattformen, sodass Drosselungen durch Internetdienstanbieter umgangen werden können. 30-tägige Geld-zurück-Garantie.
  2. Surfshark: Das beste preisgünstige VPN für Warzone. Server in Deutschland und mehr als 60 weiteren Ländern. Äußerst schnelle WireGuard-Verbindungen. Apps für alle Plattformen. Leistungsstarke Datenschutz- und Sicherheitsfunktionen. Exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis. Keine Begrenzung, was die Anzahl gleichzeitiger Geräteverbindungen betrifft.
  3. ExpressVPN: Server in 94 Ländern. Blitzschnelles Lightway-Protokoll. Ideal für Gaming und Streaming in HD. Ermöglicht Torrenting. Hervorragender 24/7-Kundensupport. Robuste AES-256-Verschlüsselung.
  4. CyberGhost: 7.200 Server in 89 Ländern, darunter Deutschland. Schnelle Geschwindigkeiten zum Spielen von Warzone. Simultane Verbindungen von bis zu 7 Geräten. Leistungsstarke Datenschutz- und Sicherheitsfunktionen. Keine Protokollierungen.
  5. IPVanish: Apps für alle Plattformen. Zuverlässig und stabil. Hohe Geschwindigkeiten für ein verzögerungsfreies Streaming und Spielen von Warzone. Live-Chat-Support rund um die Uhr. Unbegrenzte Anzahl gleichzeitiger Verbindungen.
  6. PrivateVPN: Schnelles VPN für Gaming, Torrenting und Streaming. Funktioniert mit Netflix. Simultane Nutzung von bis zu 6 Geräten. Robuste Verschlüsselung und Kill-Switch. Schnelle deutsche Server, sodass Drosselungen durch Internetdienstanbieter umgangen werden können.
  7. Hotspot Shield: Schnelles Catapult Hydra-Protokoll. Ermöglicht Torrenting. Server in 80 Ländern, darunter Deutschland. Keine Nutzungsprotokolle. Leistungsstarke Verschlüsselung.

SIE MÖCHTEN DAS TOP-VPN FÜR WARZONE OHNE RISIKO AUSPROBIEREN?

NordVPN bietet eine risikofreie 30-Tage-Testversion mit vollem Funktionsumfang, wenn Sie sich auf dieser Seite anmelden. Sie können das Top-VPN für Warzone einen Monat lang ohne Einschränkungen verwenden, was großartig ist, wenn Sie einfache Warzone-Lobbys wünschen oder Drosselungen Ihres Internetdienstanbieters umgehen möchten. 

Es gibt hierbei keine versteckten Bedingungen. Wenden Sie sich einfach innerhalb von 30 Tagen an den Kundensupport, wenn Sie der Meinung sind, dass NordVPN nicht das Richtige für Sie ist, und Sie erhalten eine volle Rückerstattung. Erhalten Sie hier Ihre NordVPN-Testversion.

Die besten VPNs für Call of Duty: Warzone

Später in diesem Artikel werden wir ausführlich erläutern, wie wir die VPNs für Warzone getestet und bewertet haben. Hier aber schon einmal die wichtigsten Kriterien, die wir unserer Auswahl zugrunde gelegt haben:

  • äußerst schnelle Verbindungen, die für Online-Spiele wie Warzone geeignet sind
  • Server weltweit, um Lobbys einfachen Niveaus finden zu können
  • Apps für Windows zum Spielen von Warzone auf Desktop-PCs (oder auf einem macOS-Gerät mit Windows auf Boot Camp)
  • hervorragender Kundenservice und gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Server in Deutschland, um vom Ausland aus in deutschen Lobbys spielen zu können oder Drosselungen durch Internetdienstanbieter in Deutschland zu umgehen

Lesen Sie unsere detaillierten Bewertungen, um sich für eines der besten VPNs für Warzone zu entscheiden.  

1. NordVPN

NordVPN Jun 2022

Apps verfügbar für:

  • PC
  • Mac
  • IOS
  • Android
  • Linux
  • Background FireTV

Webseite:  www.NordVPN.com

Geld-zurück-Garantie: 30 DAYS

NordVPN ist ein Anbieter mit Sitz in Panama, der alles bereitstellt, was Sie für den Zugriff auf ausländische Warzone-Server benötigen. Das VPN verfügt über schnelle Server in 59 Ländern, einschließlich der Regionen, in denen auch Activision, das Unternehmen hinter Warzone, Server betreibt.

NordVPN ist derzeit der schnellste Service weltweit, weshalb der Anbieter eine ideale Option ist, um Drosselungen durch Internetdienstanbieter zu umgehen. Außerdem verfügt das VPN über Server in Deutschland, sodass Ihnen höchste Geschwindigkeiten geboten werden und Sie die Möglichkeit haben, lokale Warzone-Server zu nutzen, um gegen deutschsprachige Gegner zu spielen.  

Apps sind für alle gängigen Plattformen verfügbar, also auch für Windows zum Spielen von Warzone. Sie können das VPN auf bis zu 6 Geräten installieren und gleichzeitig verwenden. Somit haben Sie die Möglichkeit, es sowohl zu Hause als auch in öffentlichem WLAN zu nutzen und Ihr Konto mit Familienmitgliedern zu teilen, was für das Preis-Leistungs-Verhältnis dieses Services spricht.

Die Apps von NordVPN verfügen über zahlreiche erweiterte Datenschutz- und Sicherheitsfunktionen. Dazu gehören ein Kill-Switch, Verschleierung, Schutz vor DNS-Lecks, Tor über VPN sowie Double-Hop-Verbindungen. Außerdem blockiert dieses VPN den Zugriff auf Websites, von denen bekannt ist, dass sie Malware enthalten.

Obendrein verzichtet NordVPN auf Protokollierungen, sodass gewährleistet ist, dass alles, was Sie online tun, privat bleibt. Außerdem schließt der Service einen 24/7-Live-Chat-Support sowie eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie ein. Letztere ermöglicht Ihnen, das VPN völlig risikofrei auszuprobieren.

Vorteile:

  • schnelle Server und globales Netzwerk, wodurch Warzone-Lobbys einfacher zu finden sind
  • dank des schnellen NordLynx-Protokolls hervorragend zum Spielen geeignet
  • leistungsstarke Verschlüsselung und völliger Verzicht auf Protokollierungen
  • viele erweiterte Funktionen und für Torrenting optimierte Server
  • Apps für Windows, macOS, iOS, Linux und Android

Nachteil:

  • einige Server stellen anfangs nur langsam Verbindungen her

Unsere Bewertung:

4.5 von 5

DAS BESTE VPN FÜR WARZONE:NordVPN ist blitzschnell und somit hervorragend für Streaming und Gaming geeignet. Ermöglicht Torrenting. Sehr einfach zu bedienen. Server in 59 Ländern. Absoluter Verzicht auf Protokollierungen. Ein einziges Abonnement ermöglicht bis zu 6 simultane Geräteverbindungen. Kill-Switch und verschleierte Server. Kostenloser SmartDNS-Dienst. Risikofreie 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Lesen Sie unsere vollständige Bewertung von NordVPN.

NordVPN-Coupon
SPAREN Sie 60 % beim 2-Jahres-Abonnement
Zum Angebot >
Rabatt wird automatisch angewendet

2. Surfshark

Surfshark

Apps verfügbar für:

  • PC
  • Mac
  • IOS
  • Android
  • Linux

Webseite:  www.Surfshark.com

Geld-zurück-Garantie: 30 DAYS

Surfshark ist aus mehreren Gründen ein Favorit unter Nutzern: Das VPN verfügt über mehr als 3.200 Server in 65 Ländern, wodurch Netzwerküberlastungen verhindert werden und zudem sichergestellt ist, dass Sie ausländische Warzone-Lobbys schnell und einfach finden. Hinzu kommt, dass das VPN auf Protokollierungen verzichtet. Apps stehen für alle Plattformen zur Verfügung. Diese kommen mit robuster AES-Verschlüsselung (OpenVPN-Protokoll), einem Kill-Switch, Verschleierung, Werbeblockierung, Malware-Schutz, DNS-Leckschutz sowie einem SOCKS5-Proxy daher. Surfshark ist also eine ideale Wahl für Torrenting und den Schutz Ihrer Daten vor Blicken staatlicher Behörden und anderer Neugieriger, egal ob zu Hause oder in öffentlichem WLAN.

Der Anbieter verwendet das äußerst schnelle WireGuard-Protokoll. In unseren aktuellen Tests hat sich das VPN als eines der schnellsten auf dem Markt herausgestellt. Dadurch ist es eine fantastische Option für HD-Streaming und Online-Games wie Warzone, LoL, Fortnite oder PUBG, um nur einige zu nennen. Seine Schnelligkeit bedeutet außerdem, dass das VPN ideal für die Umgehung von Drosselungen durch Internetdienstanbieter geeignet ist, was beispielsweise von Vorteil ist, wenn Sie Warzone spielen.

Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich auf den 24/7-Live-Chat-Support von Surfshark verlassen. Der Service kann zudem 30 Tage lang risikofrei ausprobiert werden. Surfshark ist ein beeindruckender Allrounder, der überraschend günstig ist. Und da Sie mit einem einzigen Abonnement eine unbegrenzte Anzahl von Geräten gleichzeitig nutzen dürfen, das VPN also mit Familie und Freunden teilen können, ist das Preis-Leistungs-Verhältnis noch überzeugender.

Vorteile:

  • ein einziges Konto ermöglicht eine unbegrenzte Anzahl von gleichzeitigen Geräteverbindungen
  • unglaubliche Geschwindigkeiten dank WireGuard-Protokoll
  • Server in 65 Ländern, einschließlich Deutschland, wodurch Warzone gegen deutschsprachige Gegner gespielt werden kann
  • verlässlicher Verzicht auf Protokollierungen und robuste AES-Verschlüsselung
  • funktioniert mit Netflix und anderen beliebten Streaming-Plattformen

Nachteil:

  • einige Server nicht so schnell wie andere

Unsere Bewertung:

4.5 von 5

DAS BESTE PREISGÜNSTIGE VPN FÜR WARZONE:Unbegrenzte Anzahl simultaner Geräteverbindungen. Fantastisches Preis-Leistungs-Verhältnis. Ideal für Familien und alle, die viele Geräte besitzen. Schützt Ihre Privatsphäre zu Hause und in öffentlichem WLAN. Apps für alle Plattformen. Integrierter Werbeblocker und Malware-Schutz. Schnelle WireGuard-Verbindungen. 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Lesen Sie unsere vollständige Bewertung von Surfshark.

Surfshark-Coupon
SPAREN SIE 81 % beim 2-Jahres-Abonnement
Zum Angebot >
Rabatt wird automatisch angewendet

3. ExpressVPN

ExpressVPN

Apps verfügbar für:

  • PC
  • Mac
  • IOS
  • Android
  • Linux

Webseite:  www.ExpressVPN.com

Geld-zurück-Garantie: 30 DAYS

ExpressVPN ist ein Anbieter mit Sitz auf den Britischen Jungferninseln. Dieses britische Überseegebiet gilt aus Perspektive des Datenschutzes als sicher, da es über keine verbindlichen Richtlinien zur Datenspeicherung verfügt und sich außerhalb der Reichweite von invasiven Gerichtsbarkeiten wie die des Vereinigten Königreichs oder der USA befindet.

ExpressVPN ist ein Veteran der Branche. Der Anbieter stellt einen umfassenden, funktionsreichen Service zur Verfügung. Apps sind für alle Plattformen erhältlich, also auch für Windows zum Spielen von Warzone. Auf Protokollierungen wird verzichtet. Die Abonnements schließen eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie ein. Mit ExpressVPN können Sie bis zu 5 Geräte gleichzeitig nutzen, was für die meisten Power-User ausreichend ist.

Das VPN bietet mehr als 3.000 Server in 94 Ländern, sodass der Zugriff auf ausländische Server zum Finden einfacher Warzone-Lobbys keine Herausforderung darstellen sollte. Auch in Deutschland stehen Server zur Verfügung, wodurch ermöglicht ist, Drosselungen zu umgehen und im Auslandsurlaub gegen Spieler in Deutschland anzutreten. ExpressVPN funktioniert zudem mit Netflix, BBC iPlayer, Hulu, HBO Max und anderen beliebten Diensten. Und auch Torrenting wird von diesem Anbieter erlaubt. Mit anderen Worten, bei ExpressVPN handelt es sich um einen hervorragenden Allrounder.

Für Online-Spiele und zum Streamen von Videos in HD sind hervorragende Geschwindigkeiten notwendig und ExpressVPN erfüllt diese Voraussetzung dank seines proprietären Lightway-Protokolls. Der Service dieses Anbieters ist äußerst vielseitig, weshalb er wert ist, ausprobiert zu werden. Und da eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie besteht, ist dies vollkommen risikolos möglich. Ein kleiner Nachteil von ExpressVPN ist allerdings, dass sein Service etwas kostspieliger ist als der seiner Mitbewerber.

Vorteile:

  • äußerst schnelles Lightway-Protokoll – ideal für Gaming, Torrenting und HD-Streaming
  • Server in 94 Ländern, sodass Warzone-Lobbys einfach zu finden sind
  • robuste AES-Verschlüsselung und Verschleierung (OpenVPN-Protokoll)
  • Verzicht auf Protokollierungen
  • funktioniert mit über 20 regionalen Netflix-Katalogen

Nachteil:

  • etwas kostspieliger als viele seiner Mitbewerber

Unsere Bewertung:

4.5 von 5

ZUVERLÄSSIG UND VIELSEITIG:ExpressVPN verfügt über Server in 94 Ländern was ideal für das Spielen von Warzone ist. Funktioniert für den Zugriff auf Netflix, BBC iPlayer, Hulu, HBO Max, DAZN und mehr. Das äußerst schnelle Lightway-Protokoll ist eine exzellente Voraussetzung für die Umgehung von Drosselungen durch Internetdienstanbieter. Kill-Switch und Verschleierung. Ermöglicht Torrenting. 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Lesen Sie unsere vollständige Bewertung von ExpressVPN.

ExpressVPN-Coupon
Sonderangebot: 49% sparen
Zum Angebot >
Coupon wird automatisch angewendet

4. CyberGhost 

CyberGhost

Apps verfügbar für:

  • PC
  • Mac
  • IOS
  • Android
  • Linux

Webseite:  www.Cyberghost.com

Geld-zurück-Garantie: 45 DAYS

CyberGhost ist ein Unternehmen mit Sitz in Rumänien. Die Apps des Anbieters sind äußerst benutzerfreundlich, weshalb der Service auch für Anfänger hervorragend geeignet ist. Sie stehen für Geräte mit den Betriebssystemen Windows, macOS, Android, iOS, Linux und Amazon Fire OS zur Verfügung.  

Das VPN ist sofort einsatzbereit, nachdem es heruntergeladen wurde, was bedeutet, dass Sie lediglich einen Server im Ausland auswählen müssen, um in einfachen Lobbys zu spielen. Außerdem verfügt dieses VPN über alle Funktionen, die Sie benötigen, um Ihren digitalen Fußabdruck sowohl zu Hause vor den Blicken Neugieriger als auch in öffentlichem WLAN vor dem Zugriff durch Hacker zu schützen.  

CyberGhost bietet einen Kill-Switch, DNS-Leckschutz sowie eine robuste AES-Verschlüsselung (OpenVPN-Protokoll). Darüber hinaus ist ein kostenloser SmartDNS-Dienst eingeschlossen, der Ihnen das Streamen auf Geräten ermöglicht, auf denen ein VPN nicht direkt installierbar ist.

Die Geschwindigkeiten sind sehr gut, da der Anbieter mittlerweile WireGuard nutzt, durch das äußerst schnelle Verbindungen ermöglicht werden. Beeindruckend ist außerdem, dass CyberGhost mehr als 7.200 Server in 89 Ländern zur Verfügung stellt, darunter auch Server in Deutschland. Auf diese Weise werden Netzwerküberlastungen vermieden und hohe Geschwindigkeiten für Spiele, Streaming, Torrenting und Videokonferenzen gewährleistet.

Hinzu kommt, dass es sich bei diesem VPN um eines der wenigen handelt, die mit Netflix USA, BBC iPlayer und anderen beliebten Diensten funktionieren. Und durch die 45-tägige Geld-zurück-Garantie können Sie den Service von CyberGhost ohne Risiko ausprobieren.

Vorteile:

  • Server in 89 Ländern zum Spielen von Warzone
  • einfach zu bedienen, deshalb hervorragend für Anfänger geeignet
  • preisgünstige Abonnements
  • bis zu 7 gleichzeitige Verbindungen möglich
  • keine Protokollierungen und zuverlässige Verschlüsselung

Nachteil:

  • weniger erweiterte Optionen als bei einigen Mitbewerbern

Unsere Bewertung:

4.5 von 5

HERVORRAGENDES PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS:CyberGhost ist eine ausgezeichnete Wahl für Anfänger. Apps für alle Plattformen. Preisgünstige Abonnements. Hohe Geschwindigkeiten und ausgezeichnete Zuverlässigkeit. Funktioniert mit den Katalogen von mehr als einem Dutzend Netflix-Regionen. Sicher und datengeschützt. 45-tägige Geld-zurück-Garantie.

Lesen Sie unsere vollständige Bewertung von CyberGhost.

CyberGhost-Coupon
SPAREN Sie 82 % beim 3-Jahres-Abonnement
Zum Angebot >
Rabatt wird automatisch angewendet

5. IPVanish

IPVanish

Apps verfügbar für:

  • PC
  • Mac
  • IOS
  • Android
  • Linux

Webseite:  www.IPVanish.com

Geld-zurück-Garantie: 30 DAYS

IPVanish ist ein in den USA ansässiges Unternehmen, das einige der besten Apps auf dem Markt bietet. Abonnenten können das VPN auf einer unbegrenzten Anzahl von Geräten installieren – ideal für Familien und Nutzer, die viele Geräte besitzen. Apps sind für Windows, macOS, Linux, iOS und Android verfügbar. Außerdem werden Anleitungen zum Einrichten des VPNs auf Routern bereitgestellt.

Die mehr als 1.900 Server von IPVanish befinden sich in über 50 Ländern. Dabei handelt es sich um ein proprietäres Netzwerk, durch das ermöglicht wird, beeindruckend hohe Geschwindigkeiten zu erreichen. Und da das Unternehmen mittlerweile WireGuard eingeführt hat, konnten die Verbindungsgeschwindigkeiten weiter erhöht werden, was insbesondere für Online-Gaming von Vorteil ist. Außerdem können dadurch Drosselungen von Datenübertragungsraten durch Internetdienstanbieter hervorragend umgangen werden.

Ein Nachteil von IPVanish besteht darin, dass man mit diesem Service nicht auf beliebte Dienste wie BBC iPlayer und Hulu zugreifen kann; zu Netflix USA hat man jedoch Zugang. Des Weiteren könnten datenschutzbewusste Nutzer von der Tatsache abgeschreckt werden, dass IPVanish seinen Firmensitz in den USA hat. Da der Anbieter aber auf Protokollierungen verzichtet, kann er keine personenbezogenen Informationen an staatliche Organe übergeben, selbst wenn dies behördlich verfügt würde. Es handelt sich hierbei also um ein sicheres VPN, das Sie zudem 30 Tage lang ohne Risiko ausprobieren können.

Vorteile:

  • globales Netzwerk aus schnellen Servern, einschließlich Server in Deutschland, wodurch Drosselungen durch Internetdienstanbieter umgangen werden können
  • hervorragende Apps mit erweiterten Datenschutzfunktionen
  • WireGuard-Protokoll jetzt verfügbar (Beta-Version)
  • unbegrenzte Anzahl von Verbindungen erlaubt
  • funktioniert mit Netflix USA

Nachteile:

  • Apps funktionieren nicht in China
  • Firmensitz in den USA

Unsere Bewertung:

4 von 5

UNBEGRENZTE ANZAHL GLEICHZEITIGER VERBINDUNGEN:IPVanish bietet Server in mehr als 50 Ländern. Hervorragende Geschwindigkeiten für Gaming und Streaming. Ideale Option für Familien und Nutzer mit vielen Geräten. Kompatibel mit ausgewählten Routern. Kill-Switch, XOR-Verschleierung und ein SOCKS5-Proxy eingeschlossen. Ermöglicht Torrenting. 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Lesen Sie unsere vollständige Bewertung von IPVanish.

IPVanish-Coupon
Sparen 63 % beim 1-Jahre-Abonnement
Zum Angebot >
Rabatt wird automatisch angewendet

6. PrivateVPN

PrivateVPN

Apps verfügbar für:

  • PC
  • Mac
  • IOS
  • Android
  • Linux

Webseite:  www.PrivateVPN.com

Geld-zurück-Garantie: 30 DAYS

PrivateVPN betrat im Jahr 2016 den Markt und hat sich in kurzer Zeit zu einem Favoriten unter Verbrauchern entwickelt. Der Anbieter verzichtet voll und ganz auf Protokollierungen und stellt Server in 63 Ländern zur Verfügung, die P2P-Filesharing ermöglichen. Hinzu kommen hohe Geschwindigkeiten, die das VPN zu einer idealen Wahl für HD-Streaming und Online-Games wie Warzone machen.

PrivateVPN bietet Apps für alle Plattformen und, getreu seinem Namen, zahlreiche erweiterte Datenschutz- und Sicherheitsfunktionen. Letztere schließen einen Kill-Switch, Verschleierung, DNS-Leckschutz, eine Verschlüsselung auf militärischem Niveau, einen SOCKS5-Proxy, Port-Weiterleitung sowie Split-Tunneling ein. Dank dieser Funktionen ist das VPN eines der besten für die Verwendung mit einem Torrent-Client und eine ideale Option für die Umgehung von Drosselungen durch Internetdienstanbieter sowie für die Abwehr von Überwachungskapitalismus, Neugierigen und Hackern – ob zu Hause oder in öffentlichem WLAN.

PrivateVPN stellt mit 200 Servern weniger zur Verfügung als einige seiner Mitbewerber, diese sind jedoch weltweit verteilt. Auch in Deutschland stehen Server des Anbieters zur Nutzung bereit. Sie haben also genügend Möglichkeiten, Zensur und regionale Beschränkungen zu umgehen, einfache Warzone-Lobbys zu finden und auf deutschen Warzone-Servern zu spielen, während Sie sich im Auslandsurlaub befinden.

PrivateVPN funktioniert problemlos mit den Katalogen von etwa 20 Netflix-Regionen sowie mit den meisten anderen internationalen Streaming-Plattformen, mit denen wir den Service getestet haben. Der einzige Nachteil des Anbieters besteht darin, dass der Live-Chat nicht rund um die Uhr verfügbar ist. Sie können PrivateVPN 30 Tage lang risikofrei testen.

Vorteile:

  • hervorragende Geschwindigkeiten für Gaming und Streaming
  • Server in 63 Ländern
  • funktioniert mit Netflix und vielen anderen Streaming-Plattformen
  • leistungsstarke Verschlüsselung, Verschleierung und Kill-Switch
  • Verzicht auf Protokollierungen

Nachteile:

  • Live-Chat nicht rund um die Uhr verfügbar
  • im Vergleich zu Mitbewerbern weniger Server in jedem Land

Unsere Bewertung:

4.5 von 5

EXZELLENTER DATENSCHUTZ:Hohe Geschwindigkeiten für HD-Gaming, z. B. für Warzone. Funktioniert mit den Katalogen von mehr als 20 Netflix-Regionen. Ermöglicht Torrenting. Führt keine Protokollierungen. Server in 63 Ländern. Hoher Datenschutz. Bis zu 6 Geräte können mit einem Abonnement gleichzeitig genutzt werden. 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Lesen Sie unsere vollständige Bewertung von PrivateVPN.

PrivateVPN-Coupon
SPAREN SIE 85 % beim 3-Jahres-Abonnement
Zum Angebot >
Rabatt wird automatisch angewendet

7. Hotspot Shield

Hotspot Shield

Apps verfügbar für:

  • PC
  • Mac
  • IOS
  • Android
  • Linux

Webseite:  www.Hotspotshield.com

Geld-zurück-Garantie: 45 DAYS

Anmerkung des Herausgebers: Hotspot Shield ist Eigentum von Pango, dem Mutterunternehmen von Comparitech’s.

Hotspot Shield ist ein bekanntes VPN, das schon viele Jahre auf dem Markt vertreten ist. Obwohl es hauptsächlich auf mobilen Geräten genutzt wird, bietet es auch Apps für Windows, sodass Sie es auf Desktop-PCs verwenden können, um Warzone zu spielen.

Der Anbieter führt einige Verbindungsprotokolle, was Hardcore-Datenschutzbewusste abschrecken könnte, insbesondere auch, weil sich der Sitz des Unternehmens in den USA befindet. Die gute Nachricht ist jedoch, dass keinerlei Nutzungsprotokolle gespeichert werden, die preisgeben könnten, was Sie online getan haben.

Um Ihre Privatsphäre zu Hause und in öffentlichem WLAN zu gewährleisten, bietet Hotspot Shield OpenVPN-Verbindungen mit robuster AES-Verschlüsselung. Auch ein Kill-Switch ist enthalten, sowohl in den Desktop- als auch in den Mobil-Apps.

Die Server von Hotspot Shield sind über 80 Länder verteilt, wodurch Ihnen eine große Auswahl geboten wird, wenn Sie Zensur oder regionale Beschränkungen umgehen wollen oder ausländische Server für Spiele nutzen möchten. Außerdem bietet das VPN Live-Chat-Support, der allen Abonnenten rund um die Uhr zur Verfügung steht. Darüber hinaus ist dieser Service eine großartige Option für das Schauen von Netflix, BBC iPlayer, Hulu und anderen beliebten Plattformen.

Vorteile:

  • Server in 80 Ländern
  • funktioniert mit internationalen Streaming-Diensten
  • bietet Live-Chat und E-Mail-Support rund um die Uhr
  • Kill-Switch-Funktionen sowohl in den Desktop- als auch in den Mobil-Apps
  • 45-tägige Geld-zurück-Garantie

Nachteile:

  • Firmensitz in den USA
  • führt einige Verbindungsprotokolle

Unsere Bewertung:

4.5 von 5

SEHR SCHNELLE VERBINDUNGEN:Hotspot Shield ist dank seines proprietären VPN-Protokolls ideal für Spiele geeignet. Streaming ohne Pufferungen. Server in 80 Ländern, einschließlich dort, wo es Warzone-Server gibt. Live-Chat-Support rund um die Uhr. Keine Nutzungsprotokolle. 45-tägige Geld-zurück-Garantie.

Lesen Sie unsere vollständige Bewertung von Hotspot Shield.

Hotspot Shield-Coupon
Sonderangebot: Sparen Sie 77 % beim 3-Jahres-Abonnement
Zum Angebot >
Rabatt wird automatisch angewendet

Unsere Methodik für die Testung von VPNs für Warzone

Es gibt etwa 100 VPNs auf dem Markt, die für Endverbraucher vorgesehen sind, aber nicht alle sind zum Spielen von Warzone geeignet. Viele bieten nur leistungsschwache Server und langsame, veraltete Apps, die Verzögerungen verursachen und einen Mangel an Funktionen aufweisen. Deshalb sind diese VPNs für das Spielen von Multiplayer-Games ungeeignet.

Um zu gewährleisten, dass wir nur geeignete Anbieter empfehlen, wenden wir eine moderne VPN-Testmethodik an. Wir prüfen die Leistung eines VPNs, indem wir seine Servergeschwindigkeiten messen, und suchen nach IP-, DNS- und WebRTC-Lecks, um sicherzustellen, dass der VPN-Tunnel Ihre Privatsphäre schützt. Des Weiteren prüfen wir, ob die Verschlüsselung heutigen Ansprüchen gerecht wird.

Nachfolgend sind die Kriterien aufgeführt, die wir unseren Tests und Bewertungen der VPNs zugrunde gelegt haben:

  • Apps für alle Plattformen: Zum Spielen von Warzone benötigt man einen Computer, auf dem Windows ausgeführt wird. Man kann Warzone aber auch auf macOS spielen, was weiter unten erläutert wird. Um zu gewährleisten, dass Ihr VPN diesbezüglich funktioniert, empfehlen wir nur Services, die Apps für alle Plattformen bereitstellen. Auf diese Weise können Sie das VPN auch verwenden, um Ihre Privatsphäre bei der Nutzung von Mobilgeräten oder in öffentlichem WLAN zu schützen oder um zu Hause noch mehr Netflix zu streamen.
  • Verlässlichkeit bezüglich Datenschutz und Sicherheit: In erster Linie soll ein VPN Tracking und Überwachung verhindern. Deshalb empfehlen wir VPNs für Warzone, die über AES-Verschlüsselung, DNS-Leckschutz und einen Kill-Switch verfügen. Letzterer unterbricht Ihre Verbindung zum Internet, wenn das VPN ausfällt. Somit eignen sich unsere Empfehlungen auch für Torrenting und andere sensible Online-Aktivitäten.
  • Preis-Leistungs-Verhältnis: Es gibt Hunderte von VPNs auf dem Markt und einige sind kostspieliger als andere. Aber teurer bedeutet nicht unbedingt besser. Wir empfehlen Services, die die besten Funktionen zu einem vernünftigen Preis bereitstellen. Es ist also nicht unbedingt notwendig, für ein hochqualitatives VPN viel zu zahlen.
  • Ausgezeichneter Kundensupport: Ganz gleich, ob Sie zum ersten Mal ein VPN verwenden oder ein langjähriger Nutzer sind, es ist immer von Vorteil, wenn Hilfe verfügbar ist, sollte diese gebraucht werden. Deshalb empfehlen wir nur VPNs, die Kundensupport per Live-Chat und E-Mail bieten.
  • Verzicht auf Protokollierungen: Was Sie tun, während Sie mit Ihrem VPN verbunden sind, sollte vertraulich sein. Wir empfehlen nur VPNs mit einer Datenschutzrichtlinie, die verspricht, Ihre Online-Besuche nicht zu überwachen. Außerdem achten wir darauf, dass das VPN gewährleistet, Sitzungsdaten zu löschen, sobald die Verbindung beendet ist.
  • Äußerst schnelle Server: Um Games wie Warzone in guter Qualität spielen zu können, sind niedrige Ping-Zeiten und hohe Geschwindigkeiten notwendig. Wir empfehlen die schnellsten VPNs auf dem Markt, von denen einige erstaunlich kostengünstig sind. Diese sind ideal für HD-Streaming, Videokonferenzen und das Spielen von Battle-Royale-Games geeignet.
  • Unbegrenzte Datenübertragungsraten: Neben schnellen Servern und schnellen VPN-Netzwerk-Protokollen muss gegeben sein, dass keine Begrenzungen bezüglich Datenübertragungsraten und Datenmengen bestehen, um Games wie Warzone spielen zu können. Dementsprechend sind unsere Empfehlungen.

Wie man ein VPN für Warzone verwendet

Es ist nicht einfach, ein VPN zu finden, das schnell und zuverlässig genug ist, um Warzone zu spielen. Wir haben für Sie äußerst schnelle VPNs ausfindig gemacht, deren Server keine Verzögerungen verursachen.

Im Folgenden erklären wir, wie Sie ein VPN abonnieren und einrichten. Anschließend erläutern wir, wie Sie mithilfe eines VPNs einfache Warzone-Lobbys finden.

  1. Wählen Sie eines der von uns empfohlenen VPNs für Warzone. Unser Favorit ist NordVPN, weil es schnell ist und eine hervorragende Windows-App bietet.
  2. Gehen Sie zur Website des VPNs und abonnieren Sie den Service.
  3. Laden Sie die VPN-App für Windows herunter und installieren Sie sie auf Ihrem PC oder Laptop.
  4. Melden Sie sich beim VPN an und verbinden Sie sich mit einem Server, durch den Sie Zugang zu einfachen Lobbys erhalten. Mehr zu Letzterem weiter unten.
  5. Starten Sie Warzone auf Ihrem Gerät. Sie können nun gegen einfache Gegner spielen. Außerdem umgehen Sie so Drosselungen durch Ihren Internetdienstanbieter.

Wie man ein VPN für einfache Warzone-Lobbys nutzt 

Wenn Sie Warzone-Lobbys wünschen, die Ihnen das Antreten gegen Spieler Ihrer Stärke oder darunter ermöglichen, ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie. Zwar geben viele Gamer an, es am liebsten mit schwierigen Gegnern aufnehmen zu wollen, aber es gibt auch solche, die einfach nur Spaß haben möchten und denen es genügt, vielleicht die eine oder andere Runde gegen einen einfachen Gegner zu gewinnen. Nachfolgend erklären wir Ihnen, wie Sie mithilfe eines VPNs auch als nicht so starker Gamer Ihre Gewinnchancen erhöhen können und mehr Freude am Spiel haben.

Und so funktioniert es

Das Videospiel-Unternehmen Activision, Herausgeber von Call of Duty: Warzone, erklärt nicht offen, wie die Lobbys von Warzone zusammengestellt werden. Die meisten Spieler sind jedoch überzeugt, dass Sie aufgrund Ihres Könnens und Ihrer bisherigen Erfahrung härteren Gegnern gegenübergestellt werden. Dies wird als kompetenzorientierte Zusammenstellung (engl. Skill Based Matchmaking, kurz SBMM) bezeichnet.

Ein VPN hilft Spielern, einfachere Gegner zu finden, indem es ermöglicht, sich mit Servern in anderen Teilen der Welt zu verbinden. Denn wenn Sie Warzone-Server in Ländern nutzen, die anderen Zeitzonen angehören, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass Sie Spiele finden, die nicht mit hochklassigen Gegnern gefüllt sind.

Es gibt hierbei keine feste Regel. Allgemein lässt sich jedoch sagen, dass Sie gute Chancen haben, einer einfachen Lobby beitreten zu können, wenn Sie ein Land während dessen Morgenstunden oder während dessen normalen Geschäftszeiten wählen.

Sie sollten also die Tageszeit eines Landes berücksichtigen, aber auch, ob dessen Spielerbasis eher groß oder klein ist. Diese Überlegungen helfen in der Regel, Lobbys zu finden, die keine allzu schwere Herausforderung darstellen.

Häufig gestellte Fragen zu VPNs für Warzone

In welchen Ländern wird Warzone am häufigsten gespielt?

Laut PlayerCounter spielen täglich etwa 2 Millionen Menschen Warzone. Die Top-5-Länder sind:

  • USA – 31,18 %
  • Vereinigtes Königreich – 5,60 %
  • Deutschland – 4,85 %
  • Kanada – 4,06 %
  • Brasilien – 3,30 %

Kann ein VPN für Warzone die Ping-Zeit verbessern?

Einige Spieler verwenden eine VPN-Verbindung, um ihre Ping-Zeiten zu verbessern. Sie tun dies in der Regel, indem sie sich mit einem VPN-Server verbinden, der sich in der Nähe des gewünschten Spielserver befindet. 

Ob ein VPN Ihre Ping-Zeiten verbessert, hängt von einer Reihe von Faktoren ab, einschließlich davon, wie Ihr Internetdienstanbieter Ihren Datenverkehr an den Warzone-Server weiterleitet. Aus diesem Grund lohnt es sich, Folgendes zu testen: die Verbindung zu einem Ihnen geografisch nahen VPN-Server, die Verbindung zu einem dem Spielserver nahen VPN-Server sowie die Verbindung zu einem VPN-Server auf halbem Wege zwischen Ihnen und dem Spielserver. Das Ziel ist herauszufinden, welche dieser Optionen sich am positivsten auf Ihre Pingzeit auswirkt.    

Letztendlich gibt es keine Garantie dafür, dass ein VPN Ihre Ping-Zeiten verbessert. Es kann sogar vorkommen, dass das VPN diese verschlechtert. Wenn das VPN jedoch eine andere Route zum Endpunkt, also zum Warzone-Server, einschlägt als die von Ihrem Internetdienstanbieter vorgesehene, ist es möglich, dass Ihre Ping-Zeit verkürzt wird. Aus diesem Grund lohnen sich die genannten Versuche.  

Andererseits verursachen aber selbst die schnellsten VPNs (auch die von uns empfohlenen) einen gewissen Geschwindigkeitsverlust der normalen Internetverbindung. Wenn Sie bereits eine langsame Internetgeschwindigkeit nutzen, könnten die Verschlüsselung und das Routing eines VPNs Ihre Verbindung so sehr verlangsamen, dass dies ein Problem darstellen würde. Bei einer schnellen Internetverbindung führt die zusätzliche Latenz durch ein VPN in der Regel jedoch nur zu einer unmerklichen Verlangsamung.  

Da alle von uns empfohlenen VPNs eine Geld-zurück-Garantie einschließen, haben Sie die Möglichkeit, diese bezüglich Ping-Zeiten zu testen, ohne Ihr Geld zu riskieren.  

Kann ein VPN Drosselungen von Warzone durch Internetanbieter verhindern?

Ja. Wenn Ihr Internetdienstanbieter Ihre Verbindung drosselt, während Sie Warzone spielen, kann ein VPN definitiv hilfreich sein. 

Der von einem VPN bereitgestellte verschlüsselte Tunnel verhindert, dass Ihr Internetdienstanbieter erkennt, was Sie online tun. Dadurch wird es für diesen schwierig, wenn nicht sogar unmöglich, Ihren Datenverkehr basierend auf Ihren Aktivitäten zu drosseln. Infolgedessen sollten Sie mit einem VPN in der Lage sein, Warzone zu spielen, ohne dass Ihre Datenübertragungsrate beschränkt wird.

Wie spielt man Warzone auf einem Mac?

Warzone ist derzeit nur für Windows-Nutzer verfügbar, was bedeutet, dass Sie Windows auf Boot Camp ausführen müssen, wenn Sie ein Gerät mit macOS zum Spielen nutzen möchten. Dazu benötigen Sie etwa 200 GB freien Speicherplatz. Nachfolgend haben wir die grundlegenden Schritte zur Einrichtung aufgeführt: 

  • Führen Sie den Boot Camp-Assistenten auf dem Mac aus. Alternativ können Sie Parallels Desktop verwenden, um die Windows Virtual Machine einzurichten.
  • Laden Sie Windows 10 ISO herunter und laden Sie es dann in den Boot Camp-Assistenten.
  • Befolgen Sie die Installationsanweisungen von Windows.
  • Wenn die Installation abgeschlossen ist, führen Sie Windows 10 aus. Stellen Sie eine Verbindung zum Internet her und laden Sie Warzone herunter. Nun können Sie Warzone wie ein ganz normaler Windows-Nutzer spielen.

Kann man Warzone vom Ausland aus in Deutschland spielen?

Ja. Ein VPN hilft Ihnen nicht nur dabei, einfache Lobbys im Ausland zu finden, sondern kann auch dazu genutzt werden, zu deutschen Lobbys Zugang zu erhalten, während Sie sich im Ausland aufhalten. Wenn Sie im Urlaub in einem deutschsprachigen Team spielen möchten, brauchen Sie nichts weiter zu tun, als sich mit einem VPN-Server in Deutschland zu verbinden. Sie werden dann einem deutschen Team zugeordnet, da es so erscheint, als wären Sie zu Hause.