Deutschlands Top-VPNs für iPhone & iOS

Ein virtuelles privates Netzwerk (VPN) ist ein Muss für jeden iPhone-Nutzer in Deutschland, aber es ist besonders nützlich für den Schutz von Nutzern, die unterwegs sind.

Die besten VPNs für das iPhone verschlüsseln den gesamten Datenverkehr von und zu Ihrem Gerät, sodass Schnüffler ihn nicht mitlesen können. So können Sie Ihre Daten vor Ihrem Internetdienstanbieter, Netzwerkadministratoren und Behörden schützen. Ein VPN schützt Sie auch vor Hackern, wenn Sie mit öffentlichen WLAN-Hotspots verbunden sind.

Ein VPN ist auch für andere Aufgaben geeignet. Sie können es verwenden, um geografisch eingeschränkte Streaming-Dienste aus dem Ausland freizugeben. Indem Sie sich mit einem VPN-Server an dem Ort verbinden, an dem Sie ihn benötigen, erhalten Sie eine IP-Adresse an diesem Ort. Auf diese Weise können Sie zum Beispiel Streaming-Plattformen und andere Websites so austricksen, dass sie denken, Sie seien wieder in Deutschland, und Ihnen so Zugang zu regional gesperrten Inhalten gewähren.

Später gehen wir ausführlich auf die einzelnen VPNs auf dieser Liste ein. Wenn Sie es eilig haben, sind hier unsere Top-Tipps für iPhone-VPNs.

Die besten VPNs für iPhone:

  1. NordVPN: Unsere Top-Empfehlung für iPhones. Intuitive Apps mit vielen Datenschutzfunktionen. Großes Server-Netzwerk, einschließlich Servern in Deutschland, die für das Streaming von ZDF, TV Now, Zattoo usw. funktionieren. Funktioniert mit Netflix USA. Bietet eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.
  2. Surfshark: Beste Budget-Option. Unbegrenzte Verbindungen und hohe Geschwindigkeiten. Großartig für die Entsperrung von Inhalten. Intuitive Anwendungen für alle Betriebssysteme. Server in 65 Ländern, darunter Deutschland.
  3. ExpressVPN: ExpressVPN bietet Hochgeschwindigkeitsserver für Streaming, Downloads und die Umgehung von Geobeschränkungen. Bietet erstklassige Sicherheit und Datenschutz. Funktioniert mit Netflix, DAZN, ZDF und anderen deutschen Plattformen.
  4. CyberGhost: Ein hervorragendes, preiswertes iPhone-VPN, das keine Kompromisse bei der Leistung eingeht. Schnell und sicher. Einfach zu bedienende Apps. Schnelle Server in Deutschland und 89 Ländern. Funktioniert mit Netflix, DAZN, ZDF und TV Now.
  5. IPVanish: Hoher Datenschutz und solide Sicherheitsstandards. Schnelle Geschwindigkeiten für Streaming. Eine Auswahl an Servern in Deutschland. Funktioniert mit deutschen TV-Plattformen und Netflix USA.
  6. PrivateVPN: Ein kleines, aber leistungsfähiges VPN, das starke Sicherheitsfunktionen bietet und Streaming-Dienste problemlos freigibt. Server in 63 Ländern, einschließlich Deutschland.
  7. Hotspot Shield: Ein extrem schnelles VPN für das iPhone mit vielen Serverstandorten, einschließlich Deutschland. Großzügige 45-Tage-Geld-zurück-Garantie.

MÖCHTEN SIE DAS TOP-VPN FÜR IPHONE RISIKOFREI AUSPROBIEREN?

NordVPN bietet eine 30-tägige risikofreie Testphase mit allen Funktionen an, wenn Sie sich auf dieser Seite registrieren. Sie können das als Nummer 1 bewertete VPN für iPhone und iPad einen Monat lang ohne Einschränkungen nutzen – ideal, wenn Sie Ihre Privatsphäre schützen und Inhalte in Deutschland entsperren möchten.

Es gibt keine versteckten Bedingungen. Wenden Sie sich einfach innerhalb von 30 Tagen an den Support, wenn Sie feststellen, dass NordVPN nicht das Richtige für Sie ist, und Sie erhalten eine vollständige Rückerstattung. Starten Sie Ihre NordVPN-Testversion hier.

Die besten VPNs für iPhone

Sie wissen nicht, wie Sie ein VPN auswählen sollen? Wir haben unsere Liste der besten VPNs für iPhone und jedes andere iOS-Gerät anhand der folgenden Kriterien zusammengestellt:

  •   Einfach zu verwendende iOS-Anwendung im App Store erhältlich
  •   Server in Deutschland und auf der ganzen Welt
  •   Schnelle Geschwindigkeiten
  •   Entsperrt Streaming-Sites wie Netflix, BBC iPlayer und Amazon Prime Video
  •   Starke Sicherheitsmerkmale
  •   Speichert keine Protokolle der Benutzeraktivitäten

Im weiteren Verlauf dieses Ratgebers werden wir zusätzliche Informationen darüber geben, wie wir VPNs für iOS testen und empfehlen. Im Folgenden finden Sie unsere Liste der besten VPNs für iPhones und iOS-Geräte:

Die besten VPNs für iPhone

Hier ist unsere Liste der besten VPNs für iPhone und iOS-Geräte:

1. NordVPN

NordVPN Dez 2022 Funktioniert mit iOS-GerätenGeprüft Dez 2022

Apps verfügbar für:

  • PC
  • Mac
  • IOS
  • Android
  • Linux
  • Background FireTV

Webseite: www.NordVPN.com

Geld-zurück-Garantie: 30 DAYS

Unsere Top-Empfehlung. NordVPNs mobile App ist schnell, zuverlässig und funktioniert mit iOS 9 oder höher. Es verfügt über ein riesiges Netzwerk von mehr als 5.400 Servern in über 59 Ländern, darunter auch Deutschland. Es eignet sich hervorragend zum Entsperren von Streaming-Diensten wie Netflix, Amazon Prime Video, Hulu und TV Now.

NordVPN verwendet eine 256-Bit-Verschlüsselung mit Perfect Forward Secrecy. Die iOS- und Desktop-Apps beinhalten einen Kill-Switch. Zum Schutz Ihrer Daten ist ein integrierter Leckschutz vorhanden und zu den Sicherheitsextras gehören ein automatischer WLAN-Schutz und eine Doppel-VPN-Option. NordVPN speichert niemals Datenverkehr oder Verbindungsprotokolle und akzeptiert Zahlungen mit Bitcoin.

Sie können bis zu 6 Geräte gleichzeitig verbinden. Zusätzliche Apps sind für Windows, MacOS, Linux und Android verfügbar. NordVPN funktioniert auch mit einigen Routern.

Vorteile:

  • Günstige Option für iOS 9 oder höher
  • Bietet sichere, verschlüsselte Verbindungen zu jeder Zeit
  • Speichert keine Protokolle
  • Entsperrt eine Vielzahl von geografisch eingeschränkten Websites
  • Bietet 24/7-Live-Chat

Nachteil:

  • Desktop-Anwendungen können eine Weile brauchen, um sich mit dem gewählten Server zu verbinden

Unsere Bewertung:

4.5 von 5

WERT UND SICHERHEIT:NordVPN bietet einen sicheren und zuverlässigen Service. Die iPhone-App ist intuitiv und kann Ihnen helfen, privat zu surfen und Streaming-Medien problemlos zu entsperren. Das Unternehmen bietet eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Lesen Sie unsere vollständige Bewertung von NordVPN.

NordVPN-Coupon
Sparen Sie bis zu 68 %
Black Friday TagZum Angebot >
Rabatt wird automatisch angewendet

2. Surfshark

Surfshark Funktioniert mit iOS-GerätenGeprüft Dez 2022

Apps verfügbar für:

  • PC
  • Mac
  • IOS
  • Android
  • Linux

Webseite: www.Surfshark.com

Geld-zurück-Garantie: 30 DAYS

Surfshark ist ein günstiges iPhone-VPN. Seine einfach zu nutzende App funktioniert mit iOS oder höher und ermöglicht Ihnen, sicher zu surfen und auf Ihre Lieblings-Streaming-Dienste zuzugreifen. Surfshark ermöglicht den Zugang zu mehreren Netflix-Bibliotheken sowie zu Amazon Prime Video, BBC iPlayer und Hulu. Es ist extrem schnell und hat ungefähr 3.200 Server in 65 Ländern, einschließlich Deutschland, um deutsche TV-Plattformen zu streamen.

Surfshark speichert keine Datenverkehrs- und Verbindungsprotokolle und schützt Ihre Daten durch eine 256-Bit-Verschlüsselung, Perfect Forward Secrecy, Leckschutz und einen Kill-Switch. Sie erhalten außerdem WLAN-Schutz und Split Tunneling sowie andere Funktionen. Surfshark akzeptiert Bitcoin, was hilfreich ist, wenn Sie sich so anonym wie möglich registrieren möchten.

Desktop-Clients sind verfügbar für Linux, MacOS und Windows. Es gibt auch eine mobile App für Android. Eines der herausragenden Merkmale von Surfshark ist die Möglichkeit, eine unbegrenzte Anzahl von Geräten gleichzeitig anzuschließen.

Vorteile:

  • Einsteigerfreundliche iOS-App für iOS 9 oder höher
  • Entsperrt viele Streaming-Dienste
  • Unbegrenzte Verbindungen
  • Sehr schnell

Nachteil:

  • Kleineres Netzwerk als andere Anbieter

Unsere Bewertung:

4.5 von 5

BESTES BUDGET-VPN:Surfsharks benutzerfreundliche Apps sind in der Lage, auf geografisch eingeschränkte Websites zuzugreifen. Die Verbindungen sind zuverlässig und sicher. Das Unternehmen bietet eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Lesen Sie unsere vollständige Bewertung von Surfshark.

Surfshark-Coupon
SPAREN SIE 84 % beim 2-Jahres-Abonnement
Black Friday TagZum Angebot >
Rabatt wird automatisch angewendet

3. ExpressVPN

ExpressVPN Funktioniert mit iOS-GerätenGeprüft Dez 2022

Apps verfügbar für:

  • PC
  • Mac
  • IOS
  • Android
  • Linux

Webseite: www.ExpressVPN.com

Geld-zurück-Garantie: 30 DAYS

ExpressVPNs App funktioniert mit iOS 8 und neueren Versionen. Es ist sehr einfach auf Ihrem iPhone einzurichten. Dieser Anbieter betreibt mehr als 3.000 Hochgeschwindigkeitsserver in 94 Ländern, sodass Sie eine große Auswahl haben, wenn es darum geht, Ihren Standort zu verschleiern. ExpressVPN ist bekannt für seine hervorragende Entsperrungsfähigkeit und kann Ihnen helfen, auf Netflix USA, Amazon Prime Video USA und Deutschland, Hulu, BBC iPlayer sowie auf viele deutsche Plattformen von dem Ausland aus zuzugreifen.

Es funktioniert sogar in China und anderen Ländern, in denen die Regierung versucht, VPNs zu blockieren. Wenn Sie sich Sorgen um Ihre Privatsphäre und Sicherheit machen, hat ExpressVPN eine Lösung für Sie. Es verwendet eine militärische Verschlüsselung mit Perfect Forward Secrecy und schützt vor Lecks. Es werden keine nutzeridentifizierenden Protokolle geführt und Sie haben die Möglichkeit, mit Bitcoin zu bezahlen.

Neben iOS können Sie auch Apps für Windows, Linux, macOS und Android herunterladen. Außerdem kann ExpressVPN mit einigen Heimroutern konfiguriert werden. Mit diesem VPN können Sie bis zu 5 Geräte gleichzeitig verbinden. Perfekt, um Ihr iPhone und andere iOS-Geräte, die Sie möglicherweise haben, zu verbinden.

Vorteile:

  • Fantastische Geschwindigkeiten zum Herunterladen und Streamen
  • Es werden keine Daten aufgezeichnet, die Sie identifizieren können
  • Unschlagbar in Sachen Datenschutz und Sicherheit
  • Entsperrt Netflix, Amazon Prime Video und viele andere Seiten

Nachteil:

  • Nicht die günstigste Option auf dieser Liste

Unsere Bewertung:

4.5 von 5

BESTES VPN FÜR IPHONE:ExpressVPN ist unsere erste Wahl. Es hat eine solide iOS-App und alle Server sind für Hochgeschwindigkeitsverbindungen optimiert. Netflix und die meisten beliebten Streaming-Websites werden problemlos freigeschaltet. Datenschutz und Sicherheit stehen im Vordergrund. Es gibt sogar eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, damit Sie es risikofrei ausprobieren können.

Lesen Sie unsere vollständige Bewertung von ExpressVPN .

ExpressVPN-Coupon
Sonderangebot: 49% sparen
Black Friday TagZum Angebot >
Coupon wird automatisch angewendet

4. CyberGhost

CyberGhost Funktioniert mit iOS-GerätenGeprüft Dez 2022

Apps verfügbar für:

  • PC
  • Mac
  • IOS
  • Android
  • Linux

Webseite: www.Cyberghost.com

Geld-zurück-Garantie: 45 DAYS

CyberGhost bietet eine elegante, benutzerfreundliche iOS-App (für iOS 9.3 oder höher), mit der Sie einen Server nach Ihren Bedürfnissen auswählen können. So wählt die App beispielsweise automatisch den besten Server für Netflix-Streaming oder P2P-Filesharing aus und erspart damit das Rätselraten, das bei vielen anderen VPNs anfällt. Es kann auch BBC iPlayer und Amazon Prime Video sowie andere Streaming-Kanäle entsperren. CyberGhost hat seine Expansion vorangetrieben und verfügt nun über mehr als 7.400 Server in 89 Ländern, darunter 901 Server in Deutschland.

Jede Verbindung ist durch AES-256-Verschlüsselung, DNS-Leckschutz und einen optionalen Kill-Switch geschützt, der den gesamten Internetverkehr stoppt, falls die VPN-Verbindung abbricht. Dieser Anbieter speichert keine Protokolle über Ihre Aktivitäten während der Verbindung.

Es sind auch Apps für Windows, Linux, MacOS und Android verfügbar. Sie können das VPN bei ausgewählten Routern manuell konfigurieren. CyberGhost hat ein Limit von 7 Verbindungen.

Vorteile:

  • Läuft auf Geräten mit iOS 9.3 und höher
  • Günstiger Anbieter, der keine Kompromisse bei Sicherheit und Datenschutz eingeht
  • Minimale Konfiguration erforderlich
  • Beeindruckende Streaming- und Download-Geschwindigkeiten
  • Entsperrt eine Vielzahl von geografisch eingeschränkten Inhalten

Nachteil:

  • Funktioniert nicht zuverlässig in China und den Vereinigten Arabischen Emiraten

Unsere Bewertung:

4.5 von 5

GROSSARTIGER ENTSPERRER:CyberGhost ist günstig und einfach zu nutzen. Es ist ein privates, sicheres VPN, das zuverlässig HD-Videos streamt. Tarife kommen mit einer 45-Tage-Geld-zurück-Garantie.

Lesen Sie unsere vollständige CyberGhost-Bewertung.

CyberGhost-Coupon
SPAREN Sie 84 % beim 2-Jahres-Abonnement
Black Friday TagZum Angebot >
Rabatt wird automatisch angewendet

5. IPVanish

IPVanish Funktioniert mit iOS-GerätenGeprüft Dez 2022

Apps verfügbar für:

  • PC
  • Mac
  • IOS
  • Android
  • Linux

Webseite: www.IPVanish.com

Geld-zurück-Garantie: 30 DAYS

IPVanish hat Apps für die meisten größeren Betriebssysteme, einschließlich iOS (10 oder höher). Ein schneller Service, der bei Torrentern und Kodi-Nutzern beliebt ist. IPVanish hat ein kleineres Netzwerk als andere auf der Liste (ca. 1.900 in über 50 Ländern), aber es besitzt alle seine Server selbst, was gut für Privatsphäre und Leistung ist. Dieser Service gibt nicht viele Streaming-Plattformen frei, aber er funktioniert mit Netflix USA und einigen anderen beliebten Websites (einschließlich deutscher TV-Plattformen).

Dies ist ein protokollfreier VPN-Service, der militärische Verschlüsselung, Perfect Forward Secrecy und Leckschutz verwendet.

Weitere Apps sind für Windows, MacOS und Android verfügbar, und das VPN kann bei ausgewählten Routern manuell konfiguriert werden. IPVanish ist großzügig mit seiner Gerätebeschränkung und erlaubt unbegrenzte Verbindungen, sodass Sie es auf allen Ihren iOS-Geräten nutzen können.

Vorteile:

  • App für iOS 10 oder höher
  • Führt keinerlei Protokolle
  • Sehr schnelle Geschwindigkeiten
  • Funktioniert gut mit Kodi-Geräten

Nachteil:

  • Funktioniert nicht in China

Unsere Bewertung:

4 von 5

SICHERUNG ALL IHRER GERÄTE:IPVanish hat ein schnelles Netzwerk von Servern und ermöglicht unbegrenzte Verbindungen. Es ist sicher, privat und bietet einsteigerfreundliche Apps. Abonnements beinhalten eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Lesen Sie unsere vollständige Bewertung von IPVanish .

IPVanish-Coupon
Sparen 71 % beim 1-Jahre-Abonnement
Black Friday TagZum Angebot >
Rabatt wird automatisch angewendet

6. PrivateVPN

PrivateVPN Funktioniert mit iOS-GerätenGeprüft Dez 2022

Apps verfügbar für:

  • PC
  • Mac
  • IOS
  • Android
  • Linux

Webseite: www.PrivateVPN.com

Geld-zurück-Garantie: 30 DAYS

PrivateVPN bietet eine minimalistische, aber hochfunktionale App für iPhones mit iOS 10 oder höher. Die App bietet die Möglichkeit, das OpenVPN- (mit UDP oder TCP), IKEv2- oder IPSec-Protokoll zu verwenden.

Das VPN verfügt über ein relativ kleines Netzwerk von etwas mehr als 200 Servern in 63 Ländern, ist aber sehr leistungsfähig, wenn es um das Entsperren geht. Netflix, Amazon Prime Video, Hulu und BBC iPlayer stellen kein Problem dar und das Gleiche gilt für die meisten anderen Streaming-Dienste, die wir getestet haben, einschließlich Canal+ und anderer deutscher Services.

PrivateVPN führt keine Protokolle über Benutzerdaten. Zu den Sicherheitsmerkmalen gehören Verschlüsselung auf militärischem Niveau, Perfect Forward Secrecy und Leckschutz. PrivateVPN akzeptiert Zahlungen mit Bitcoin für zusätzliche Anonymität.

Die Apps sind für Windows, MacOS und Android verfügbar. Es sind bis zu 6 gleichzeitige Verbindungen möglich.

Vorteile:

  • Intuitive App für iOS 10 und höher
  • Schnelle Geschwindigkeiten für Streaming
  • Sechs-Geräte-Limit
  • Schnelle Server in Deutschland und 62 anderen Ländern
  • Funktioniert mit Netflix

Nachteile:

  • Kleines Netzwerk von Servern
  • Kein Live-Support rund um die Uhr

Unsere Bewertung:

4.5 von 5

PRIVATSPHÄRE IM MITTELPUNKT:PrivateVPN hat tolle Geschwindigkeiten und ist ausgezeichnet beim Entsperren. Es verfügt über solide Sicherheits- und Datenschutzfunktionen und bietet eine 30-tägige Rückerstattungsgarantie.

Lesen Sie unsere vollständige Bewertung von PrivateVPN .

PrivateVPN-Coupon
SPAREN SIE 85 % beim 3-Jahres-Abonnement
Zum Angebot >
Rabatt wird automatisch angewendet

7. Hotspot Shield

Hotspot Shield Funktioniert mit iOS-GerätenGeprüft Dez 2022

Apps verfügbar für:

  • PC
  • Mac
  • IOS
  • Android
  • Linux

Webseite: www.Hotspotshield.com

Geld-zurück-Garantie: 45 DAYS

Anmerkung des Herausgebers: Hotspot Shield ist Eigentum von Pango, dem Mutterunternehmen von Comparitech’s.

Hotspot Shield hat eine saubere, moderne iOS-App, die mit Version 11 oder höher funktioniert. Dieses VPN bietet unglaubliche Geschwindigkeiten und kann viele Streaming-Dienste entsperren, darunter Amazon Prime Video, Hulu, BBC iPlayer und mehr. Es hat ein Server-Netzwerk, das aus mehr als 1.800 Servern in über 80 Ländern besteht.

Hotspot Shield verwendet ein proprietäres Protokoll namens Catapult Hydra, das für seine hervorragenden Geschwindigkeiten verantwortlich ist. Es benutzt eine militärische Verschlüsselung mit Perfect Forward Secrecy, Leckschutz und automatischen WLAN-Schutz. Dieser Anbieter speichert einige Verbindungsprotokolle, aber keine Nutzungsprotokolle darüber, was Sie während der Verbindung tun.

Sie können bis zu 5 Geräte gleichzeitig verbinden und neben iOS gibt es auch Apps für Windows, MacOS und Android. Hotspot Shield führt auch Unterstützung für ausgewählte Router ein.

Vorteile:

  • iOS-App für Version 11 und höher
  • Blitzschnelle Geschwindigkeiten
  • Starke Verschlüsselung und andere Sicherheitsfunktionen
  • Server in Deutschland, um ProSieben und andere TV-Plattformen aus dem Ausland zu streamen

Nachteil:

  • Kundensupport könnte verbessert werden

Unsere Bewertung:

4.5 von 5

SCHNELL UND SICHER:Hotspot Shield ist sehr schnell und verfügt über eine hervorragende Reihe von Sicherheitsfunktionen. Außerdem schaltet es viele Streaming-Plattformen frei. Die Abonnements werden mit einer großzügigen 45-Tage-Geld-zurück-Garantie angeboten.

Lesen Sie unsere vollständige Bewertung von Hotspot Shield.

Hotspot Shield-Coupon
Sonderangebot: Sparen Sie 77 % beim 3-Jahres-Abonnement
Zum Angebot >
Rabatt wird automatisch angewendet

VPN-Prüfverfahren

Comparitech hat sich zum Ziel gesetzt, die umfassendsten und genauesten VPN-Bewertungen im Internet bereitzustellen. Um dies zu tun, bewerten wir jedes VPN auf der Grundlage mehrerer Leistungstests, Expertenanalysen und Erfahrungen aus der Praxis. Wenn es um ein iPhone-VPN geht, achten wir besonders auf:

  • Sicherheit: Wir bewerten das Verschlüsselungsverfahren des VPN und testen es auf Datenlecks.
  • Protokollierungsrichtlinie: Wir überprüfen die Datenschutzrichtlinie und die Nutzungsbedingungen des VPN auf Formulierungen, die auf die Erfassung von personenbezogenen Daten während der Nutzung des VPN hinweisen könnten.
  • Geschwindigkeit: Wir testen Verbindungsgeschwindigkeiten zu Servern auf der ganzen Welt in jedem VPN, das wir empfehlen.
  • Entsperren: Wir haben allein in diesem Jahr mehr als 3.000 Praxistests durchgeführt, um herauszufinden, welche VPNs welche regional gesperrten Streaming-Dienste entsperren können.
  • Umgehung der Zensur: Wir prüfen, ob das VPN die Webzensur in Ländern wie China umgehen kann.
  • Darüber hinaus bewerten wir unter anderem den Kundenservice, das App-Design und den Funktionsumfang jedes VPN. Lesen Sie auf unserer Prüfverfahren-Seite mehr darüber, wie Comparitech VPNs testet.

Kann ich ein kostenloses VPN für iPhone verwenden?

Wir empfehlen, kostenlose VPN-Apps ganz zu vermeiden, da diese aus verschiedenen Gründen Probleme verursachen können. Erstens bieten viele kostenlose VPNs, die Sie im App Store finden, nicht das, was man von einem echten VPN erwartet. Viele verwenden schwache Verschlüsselungsstandards und einige verschlüsseln Ihre Daten überhaupt nicht.

Darüber hinaus haben viele kostenlose VPNs die Angewohnheit, Nutzeraktivitäten zu verfolgen und die Daten für gezielte Werbung zu nutzen oder sie gewinnbringend zu verkaufen.

Selbst wenn Sie einen sicheren Service finden, werden Sie von seiner Leistung enttäuscht sein. Diese Dienste haben in der Regel nur wenige Server und viele Nutzer, was sich in langsamen Geschwindigkeiten und schlechten Verbindungen niederschlägt. Sie sind auch nicht sehr gut darin, Streaming-Seiten freizugeben, und selbst wenn sie es täten, würde man selten genug Datenvolumen bekommen, um eine ganze Sendung anzusehen.

Alles in allem sind Sie besser dran, wenn Sie eine kleine Gebühr für ein iPhone-VPN zahlen, das Ihnen Sicherheit und zuverlässige Leistung bietet.

So richten Sie ein VPN auf dem iPhone ein

Wenn das von Ihnen gewählte VPN über eine native iOS-App verfügt, wie die Anbieter in unserer Liste oben, ist die Einrichtung eines VPN auf Ihrem iPhone ganz einfach. Folgen Sie einfach diesen Schritten.

So richten Sie ein VPN auf dem iPhone (oder einem anderen iOS-Gerät) ein:

  1. Wählen Sie einen Anbieter aus unserer Liste und abonnieren Sie ihn (wir empfehlen NordVPN). Merken Sie sich Ihre Anmeldedaten.
  2. Gehen Sie zum App Store und suchen Sie nach dem Namen Ihres VPN-Anbieters. Wenn Sie die App gefunden haben, laden Sie diese herunter und installieren Sie sie.
  3. Melden Sie sich bei der App mit Ihren Anmeldedaten an.
  4. Wählen Sie den Standort oder den Server aus, mit dem Sie sich verbinden möchten (die meisten Apps zeigen diese in einer Dropdown-Liste an), und stellen Sie eine Verbindung her. Beachten Sie, dass bei der ersten Verbindung mit einem VPN-Server ein Popup-Fenster erscheinen kann, in dem Sie aufgefordert werden, dem VPN zu erlauben, Ihre Konfigurationen zu ändern. Klicken Sie auf Zulassen.

Das war’s. Sie können jetzt vollständig geschützt surfen, streamen und herunterladen.

So konfigurieren Sie manuell ein VPN auf dem iPhone

Wenn Ihr VPN-Service keine iOS-App mitbringt, gibt es ein in iOS integriertes VPN-Tool, mit dem Sie sich manuell mit dem von Ihnen gewählten VPN-Server verbinden können. Die Einrichtung ist relativ einfach, aber Sie benötigen die folgenden Informationen, bevor Sie beginnen:

  •   Das Protokoll, das Sie verwenden werden
  •   Die VPN-Server-Adresse
  •   Ihr Benutzername und Ihr Passwort
  •   Wenn ein Zertifikat oder ein gemeinsames Geheimnis erforderlich ist, müssen Sie dieses von Ihrem VPN-Anbieter erhalten.

Sobald Sie die erforderlichen Informationen haben, konsultieren Sie die Website Ihres VPN-Anbieters, um eine Anleitung zur Einrichtung zu erhalten, oder befolgen Sie diese allgemeinen Anweisungen:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > VPN.
  2. Wählen Sie VPN-Konfiguration hinzufügen…
  3. Drücken Sie auf Eingeben und wählen Sie Ihr Protokoll aus. IKEv2 ist zu bevorzugen und bietet ein gutes Gleichgewicht zwischen Geschwindigkeit und Sicherheit, aber achten Sie darauf, dass Ihr VPN-Anbieter diese Option unterstützt.
  4. Wählen Sie dann Zurück und auf dem Bildschirm Konfiguration hinzufügen füllen Sie die Felder Beschreibung, Server und Remote-ID aus.
  5. Geben Sie Ihre Login-Informationen (Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort) ein. Einige VPNs erfordern, dass Sie ein Zertifikat verwenden. In diesem Fall können Sie Benutzerauthentifizierung > Zertifikat auswählen, drücken Sie dann auf Zurück und fügen Sie Ihr Zertifikat hinzu.
  6. Wählen Sie Fertig aus und Sie werden zum VPN-Bildschirm zurückkehren.
  7. Schalten Sie den Status-Kippschalter auf die Position „Ein“ (grün).

Beachten Sie, dass die manuelle Einrichtung eines iPhone-VPN Ihren Internetverkehr verschlüsselt und Ihre IP-Adresse ersetzt, aber Sie erhalten nicht viele der anderen nützlichen Funktionen, die in VPN-Apps zu finden sind, wie z. B. Kill-Switch, Leckschutz und automatischer WLAN-Schutz. Außerdem müssen Sie jeden Server einzeln einrichten und können nicht einfach zwischen Tausenden von Servern wechseln, wie es bei einer VPN-App möglich ist.

Verbinden von mehreren iOS-Geräten mit dem VPN

Sind Sie ein Apple-Junkie? Kein Problem! Alle von uns oben empfohlenen iOS-VPNs ermöglichen mehrere gleichzeitige Verbindungen, sodass Sie Ihr iPhone, iPad, MacBook und jedes andere unterstützte Gerät gleichzeitig mit dem VPN verbinden können. Dies ist auch nützlich, wenn Sie Ihr VPN-Abonnement mit Familienmitgliedern oder Mitbewohnern teilen.

Wenn Ihnen das nicht ausreicht, können Sie die VPN-Verbindung zu Ihrem WLAN-Router konfigurieren. Ein Router zählt nur als ein Gerät und Sie können so viele Geräte damit verbinden wie Sie benötigen und sie durch das WLAN leiten. Das funktioniert auch für Geräte, die nicht intuitiv VPNs unterstützen, wie z. B. Apple TV.

Wenn Sie nicht besonders technikaffin sind, empfehlen wir Ihnen die vorkonfigurierten VPN-Router von ExpressVPN. ExpressVPN stellt die beste VPN-fähige Router-Firmware auf dem Markt her. Beachten Sie, dass Sie ein ExpressVPN-Abonnement benötigen.

Ansonsten können Sie ein VPN mit einem kompatiblen Router selbst konfigurieren. Einige Router werden mit Firmware ausgeliefert, die VPN-Verbindungen unterstützt, andere wiederum nicht. Wenn Ihre vorhandene Router-Firmware keine VPNs unterstützt, können Sie sie möglicherweise durch eine Open-Source-Alternative wie DD-WRT oder Tomato ersetzen.

Beachten Sie, dass Sie beim Aufspielen neuer Firmware auf einen Router äußerst vorsichtig vorgehen sollten. Wenn Sie eine Firmware verwenden, die nicht mit Ihrem Routermodell kompatibel ist, oder wenn Sie beim Aufspielen einen Fehler machen, kann Ihr Router beschädigt werden. Der genaue Vorgang ist von Router zu Router unterschiedlich.

Entlädt ein VPN meinen iPhone-Akku?

Ein VPN entlädt Ihren iPhone-Akku nicht. Im Gegenteil, ein VPN hilft, die Akkulaufzeit zu verlängern, indem es die Datenmenge reduziert, die Ihr Gerät verarbeiten muss. Wenn Ihr iPhone mit einem VPN verbunden ist, wird Ihr gesamter Datenverkehr durch das VPN verschlüsselt und durch einen sicheren Tunnel geleitet. Ihr Gerät muss keine Energie für das Entschlüsseln oder Verschlüsseln von Daten aufwenden, was zu einer Verlängerung der Akkulaufzeit führt. Außerdem werden durch die Nutzung eines VPNs Datenmengen reduziert, indem Daten vor dem Senden komprimiert werden, was ebenfalls zu einer längeren Akkulaufzeit beitragen kann.

Was passiert mit VPN-Konfigurationen, wenn man sein iPhone aktualisiert?

Wenn Sie Ihr iPhone aktualisieren, bleiben alle VPN-Konfigurationen erhalten. Bei einem veralteten VPN-Protokoll (wie PPTP) müssen Sie Ihre VPN-Einstellungen jedoch möglicherweise neu konfigurieren. Und wenn Sie nach der Aktualisierung Ihres iPhones eine neue VPN-App installieren, muss das VPN auf Ihrem Gerät natürlich eingerichtet werden. Dies können Sie in der Regel tun, indem Sie die VPN-App öffnen und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.