Beste vpns für ZDF

Wenn Sie schon einmal versucht haben, das ZDF während eines Auslandsaufenthaltes zu streamen, werden Sie folgende Fehlermeldung erhalten haben: 

„Aus rechtlichen Gründen kann dieser Beitrag nur in Deutschland gezeigt werden.“

ZDF-Screenshot

Mit einem passenden VPN können Sie dieses Problem jedoch umgehen. Denn durch ein solches ist der Erhalt einer deutschen IP-Adresse möglich, durch die Ihnen auch vom Ausland aus Zugang zum ZDF und zu jeder anderen deutschen TV-Plattform gewährt wird. 

Aber nicht alle VPNs bieten Server in Deutschland, die für das Schauen von ZDF, Netflix Deutschland oder anderen deutschen Streaming-Diensten geeignet sind, was Sie bei der Entscheidung für einen Anbieter berücksichtigen sollten. In diesem Beitrag stellen wir schnelle VPNs vor, die für ein Streaming während eines Aufenthalts im Ausland ideal sind. 

Wenn Sie nach unten scrollen, finden Sie eine Anleitung zur Entsperrung des ZDFs und unsere VPN-Empfehlungen für deutsches Fernsehen im Ausland.  

  1. NordVPN: Das beste VPN für das ZDF. Mehr als 200 Server in Deutschland und 59 weiteren Ländern. Funktioniert auch mit Hulu, DAZN, Netflix und BBC iPlayer. 24/7-Kundensupport. Keinerlei Protokollierungen. Funktionell vollwertige Apps. Blitzschnelles NordLynx-Protokoll. Risikofreie 30-tägige Geld-zurück-Garantie.
  2. Surfshark: Das beste preisgünstige VPN. Unbegrenzte Anzahl gleichzeitiger Verbindungen pro Konto. Über 3.200 Server in mehr als 60 Ländern. Doppel-VPN-Server. Kundensupport per 24/7-Live-Chat und E-Mail.  
  3. ExpressVPN: Über 3.000 Server in 94 Ländern, darunter Deutschland. Hochgeschwindigkeits-Verbindungen und zuverlässige Entsperrung. Sichert Daten durch modernste Verschlüsselung.
  4. CyberGhost: Rund 7.200 Server in 90 Ländern, darunter mehr als 900 in Deutschland. Unbegrenzte Datenübertragungsrate. Bis zu 7 gleichzeitige Verbindungen möglich.
  5. IPVanish: Simultane Verbindungen von beliebig vielen Geräten erlaubt. Funktioniert mit dem ZDF und Netflix USA. 24/7-Kundensupport. Völliger Verzicht auf Protokollierungen für einen verbesserten Datenschutz.
  6. PrivateVPN: Schnelle Servergeschwindigkeiten für ein verzögerungsfreies Streamen des ZDFs. Funktioniert auch mit Netflix und BBC iPlayer. Benutzerfreundliche Apps, leistungsstarke Verschlüsselung und Verzicht auf Protokollierungen.
  7. Hotspot Shield: Server in 80 Ländern, darunter Deutschland. Kundensupport per 24/7-Live-Chat und E-Mail. Auch in öffentlichem WLAN sind sämtliche Daten durch Verschlüsselung vor Hackern geschützt.

SIE MÖCHTEN DAS TOP-VPN FÜR DAS ZDF RISIKOLOS AUSPROBIEREN?

NordVPN bietet eine risikofreie 30-Tage-Testversion mit vollem Funktionsumfang, wenn Sie sich auf dieser Seite anmelden. Auf diese Weise können Sie das Top-VPN für das ZDF einen Monat lang uneingeschränkt nutzen, was insbesondere von Vorteil ist, wenn Sie den Sender im Urlaub streamen möchten. 

Es gibt hierbei keine versteckten Bedingungen. Kontaktieren Sie ganz einfach den Kundensupport innerhalb von 30 Tagen, wenn Sie der Meinung sind, dass NordVPN nicht das Richtige für Sie ist, und Sie erhalten eine volle Rückerstattung. Erhalten Sie hier Ihre NordVPN-Testversion.

Die besten VPNs für das ZDF

Nicht alle VPNs sind gleichwertig. Einigen fehlen notwendige Sicherheits- und Datenschutzfunktionen, andere sind zu langsam für ein Streaming in HD, wieder andere können beliebte Dienste wie das ZDF nicht freischalten. Unseren Empfehlungen haben wir folgende Kriterien zugrunde gelegt:

  • hohe Geschwindigkeiten für ein unterbrechungsfreies HD-Streaming
  • Server in Deutschland, die für das ZDF geeignet sind
  • Erkennungsvermeidung und jederzeitiger Schutz der Privatsphäre
  • benutzerfreundliche Apps für alle Plattformen

Später in diesem Artikel erklären wir, wie Sie ein VPN zum Streamen des ZDFs verwenden. Außerdem stellen wir weitere Informationen darüber bereit, wie wir VPNs testen und unsere Empfehlungen auswählen. Hier aber erst einmal unsere Liste der besten VPNs für das ZDF:

1. NordVPN

NordVPN Aug 2022 Entsperrt ZDFGeprüft Aug 2022

Apps verfügbar für:

  • PC
  • Mac
  • IOS
  • Android
  • Linux
  • Background FireTV

Webseite:  www.NordVPN.com

Geld-zurück-Garantie: 30 DAYS

NordVPN ist ein außergewöhnlich schnelles VPN, welches das ZDF und ähnliche Dienste im Ausland problemlos entsperrt. Nutzer können über ein Konto bis zu 6 Geräte gleichzeitig verbinden und auf nahezu 5.500 Server in 59 Ländern zugreifen, von denen sich etwa 240 in Deutschland befinden.

Dieses VPN enthält alle Arten von Sicherheits- und Datenschutzfunktionen, darunter eine 256-Bit-Verschlüsselung, DNS-, IPv6- und WebRTC-Leckschutz sowie einen Kill-Switch. Es gibt sogar eine Funktion namens CyberSec, die Werbung und Malware herausfiltert. Außerdem führt NordVPN keine Aufzeichnungen über Ihre Aktivitäten, sodass der Schutz Ihrer Privatsphäre stets gewährleistet ist.

Bei Problemen können Sie sich auf den 24/7-Live-Chat von NordVPN verlassen und dank der Geld-zurück-Garantie ist ein risikofreies Ausprobieren des Services möglich. Hinzu kommt, dass das VPN mit Netflix, Hulu und anderen beliebten Diensten funktioniert und dass es Server bietet, die für Torrenting optimiert sind, was den Anbieter zu einem hervorragenden Allrounder macht.

NordVPN stellt Apps für Windows, macOS, Linux, Android, iOS und Android TV zur Verfügung. Für Chrome und Firefox werden Browser-Erweiterungen geboten. Außerdem kann das VPN auf ausgewählten Routern manuell eingerichtet werden.

Vorteile:

  • schnellstes VPN unter den von uns getesteten
  • leistungsstarke Sicherheits- und Datenschutzfunktionen
  • ausgezeichnete Entsperrungsfähigkeit
  • keinerlei Protokollierungen
  • 24/7-Live-Chat-Kundensupport

Nachteil:

  • etwas gewöhnungsbedürftige Desktop-App

Unsere Bewertung:

4.5 von 5

DAS BESTE VPN FÜR DAS ZDF:NordVPN ist unsere 1. Wahl. Hohe Sicherheit und großartige Performance. Bis zu 6 Geräte können gleichzeitig verbunden werden. Funktioniert auch mit den meisten anderen gängigen Streaming-Diensten und erreicht konstant gute Geschwindigkeiten. Sie können den Service risikolos ausprobieren, da eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie besteht.

Lesen Sie unsere vollständige Bewertung von NordVPN.

NordVPN-Coupon
SPAREN Sie 60 % beim 2-Jahres-Abonnement
Zum Angebot >
Rabatt wird automatisch angewendet

2. Surfshark

Surfshark Entsperrt ZDFGeprüft Aug 2022

Apps verfügbar für:

  • PC
  • Mac
  • IOS
  • Android
  • Linux

Webseite:  www.Surfshark.com

Geld-zurück-Garantie: 30 DAYS

Surfshark ist ein schnelles und kostengünstiges VPN mit mehr als 3.200 Servern in 65 Ländern, darunter Deutschland. Der Service funktioniert gut mit allen wichtigen Streaming-Plattformen, einschließlich Netflix, Amazon Prime Video und ZDF. Obendrein können Sie mit Surfshark so viele Geräte gleichzeitig schützen, wie Sie möchten.

In puncto Sicherheit ist Surfshark ebenfalls leistungsstark. Das VPN schützt vor Neugierigen durch eine 256-Bit-Verschlüsselung, die auch der Zukunft gewachsen sein wird. Des Weiteren sind DNS- und IPv6-Leckschutz sowie ein Kill-Switch enthalten. Hinzu kommt, dass Surfshark völlig auf Protokollierungen verzichtet, was bedeutet, dass Ihre Online-Aktivitäten auf keinen Fall preisgegeben werden können, selbst wenn dies von Behörden verlangt würde. Und wenn Sie Hilfe benötigen, steht Ihnen der Kundensupport rund um die Uhr per E-Mail und Live-Chat zur Verfügung.

Surfshark bietet Apps für Android, iOS, Windows, macOS, Linux und Amazon Fire TV. Für unterstützte Router ist eine manuelle Konfiguration erforderlich.

 

Vorteile:

  • schnellstes VPN für das ZDF
  • leistungsstarke Sicherheitsfunktionen
  • eines der besten VPNs für die Freischaltung regional beschränkter Dienste
  • unbegrenzte Anzahl gleichzeitiger Geräteverbindungen pro Konto
  • keinerlei Protokollierungen

Nachteil:

  • einige der Server sind etwas langsamer

Unsere Bewertung:

4.5 von 5

DAS BESTE PREISGÜNSTIGE VPN:Surfshark ist ein äußerst erschwingliches VPN, das dennoch viele attraktive Funktionen aufweist. Leistungsstark in Sachen Sicherheit, unglaublich hohe Geschwindigkeiten und keine Begrenzung, was die Anzahl gleichzeitiger Verbindungen betrifft. Darüber hinaus schließen alle Abonnements eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie ein.

Lesen Sie unsere vollständige Bewertung von Surfshark.

Surfshark-Coupon
SPAREN SIE 82 % beim 2-Jahres-Abonnement
Zum Angebot >
Rabatt wird automatisch angewendet

3. ExpressVPN

ExpressVPN Entsperrt ZDFGeprüft Aug 2022

Apps verfügbar für:

  • PC
  • Mac
  • IOS
  • Android
  • Linux

Webseite:  www.ExpressVPN.com

Geld-zurück-Garantie: 30 DAYS

ExpressVPN ist mehr als schnell genug für ein unterbrechungsfreies Video-Streaming. Es eignet sich außerdem hervorragend zur Erkennungsvermeidung und ist somit in der Lage, regionale Beschränkungen zu umgehen. In unseren Tests funktionierte ExpressVPN mit großen Streaming-Diensten wie Netflix USA und ZDF.

Der Anbieter stellt mehr als 3.000 Server in 94 Ländern zur Auswahl, wodurch ein zuverlässiger Service gewährleistet ist. Darüber hinaus schließt ExpressVPN einen kostenlosen Smart-DNS-Dienst ein, mit dem Sie das ZDF auf noch mehr Geräten streamen können, nämlich auf solchen, auf denen ein VPN nicht direkt installiert werden kann (z. B. Spielekonsolen).

Und wenn Sie das ZDF in Ländern streamen möchten, die das Internet zensieren, wie Saudi-Arabien und China, können Sie sicher sein, dass deren Behörden nicht in der Lage sein werden, Ihre Besuche von Websites zu sehen oder Ihre Kommunikation zu unterbinden. Denn ExpressVPN verschlüsselt jedes einzelne Datenpaket mittels OpenVPN-Protokoll. Die Verschleierung ist standardmäßig aktiviert.

Die Apps des VPNs sind äußerst einfach zu installieren und zu bedienen. Nachdem Sie für den Service gezahlt haben, klicken Sie ganz einfach auf den Download-Button, der Ihrem Betriebssystem zugeordnet ist. Sollten Probleme oder Fragen auftreten, können Sie sich an den 24/7-Live-Chat-Kundensupport wenden.

ExpressVPN bietet Apps für Windows, macOS, Android, iOS und Linux. Sie können das VPN auch auf Routern sowie auf Amazon Fire TV und Amazon Fire TV Stick installieren. Außerdem werden Browser-Erweiterungen für Chrome, Firefox und Edge geboten.

Vorteile:

  • hohe Geschwindigkeiten für Streaming und Torrenting
  • hervorragend für die Freischaltung deutscher Streaming-Dienste im Ausland geeignet
  • branchenführende Sicherheitsfunktionen
  • anonyme Zahlung mit Bitcoin möglich

Nachteil:

  • etwas kostspieliger als einige der Mitbewerber

Unsere Bewertung:

4.5 von 5

LEISTUNGSSTARKER ALLROUNDER:ExpressVPN ist eine äußerst vielseitige Option. Entsperrt das ZDF zuverlässig im Ausland und bietet ausreichend hohe Geschwindigkeiten für ein HD-Streaming ohne Pufferungen. Absolute Sicherheit und umfassender Schutz Ihrer Privatsphäre. Einschließlich 30-tägiger Geld-zurück-Garantie.

Lesen Sie unsere vollständige Bewertung von ExpressVPN.

ExpressVPN-Coupon
Sonderangebot: 49% sparen
Zum Angebot >
Coupon wird automatisch angewendet

4. CyberGhost

CyberGhost Entsperrt ZDFGeprüft Aug 2022

Apps verfügbar für:

  • PC
  • Mac
  • IOS
  • Android
  • Linux

Webseite:  www.Cyberghost.com

Geld-zurück-Garantie: 45 DAYS

CyberGhost hat seinen Sitz in Rumänien. Die Regierung des Landes hat massiv in Internet-Infrastruktur investiert und das dortige Rechtssystem wehrt alle Versuche der EU ab, Verpflichtungen zur Vorratsdatenspeicherung einzuführen.

Durch seine hervorragenden Geschwindigkeiten ist der Service ideal für Video-Streaming geeignet. Das wahrscheinlich Beeindruckendste an diesem Anbieter ist aber sein Netzwerk von über 7.200 Servern, von denen sich mehr als 900 in Deutschland befinden.

CyberGhost bietet eine sehr hohe Sicherheit, was das VPN zu einer guten Wahl für die Länder macht, in denen ein erhebliches Maß an Zensur besteht und Internetnutzer stark überwacht werden. Aufgrund seiner hohen Sicherheit ist der Service außerdem gut für das Schauen des ZDFs am Arbeitsplatz geeignet.

Wenn Sie sich bei diesem VPN anmelden, leisten Sie Ihre Zahlung an ein separates Unternehmen. Diese Vorgehensweise ermöglicht es, Kunden nahezu völlige Anonymität zu bieten. CyberGhost selbst erfasst keine personenbezogenen Daten seiner Nutzer. Jeder Kunde wird durch eine Kontonummer identifiziert und die einzige Information, die der Anbieter speichert, ist das Ablaufdatum des Kontos.

Die Geschwindigkeiten von CyberGhost erlauben ein problemloses Streaming in HD. Der Anbieter stellt Apps für alle Plattformen zur Verfügung, die zudem unkompliziert in der Bedienung sind, was das VPN zu einer hervorragenden Option für Anfänger macht. Trotz ihrer Einfachheit enthalten die Apps alle Funktionen, die Sie benötigen, um sowohl zu Hause als auch in öffentlichem WLAN gesichert zu sein. Die Abonnements von CyberGhost schließen eine 45-tägige Geld-zurück-Garantie ein, sodass Sie den Service ohne Risiko testen können.

Vorteile:

  • akzeptable, zuverlässige Geschwindigkeiten
  • entsperrt ohne Probleme eine Vielzahl regional beschränkter Inhalte
  • solide Datenschutz- und Sicherheitsfunktionen, die standardmäßig aktiviert sind
  • anfängerfreundliche Apps

Nachteile:

  • nur wenige erweiterte Funktionen, aber alle wesentlichen Funktionen sind vorhanden
  • nicht für China geeignet

Unsere Bewertung:

4.5 von 5

HERVORRAGENDES PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS:CyberGhost bietet viel zu einem günstigen Preis. Leistungsstark, was den Schutz der Privatsphäre angeht. Gute Geschwindigkeiten. Funktioniert zuverlässig mit dem ZDF. Unserer Erfahrung nach einfach einzurichten und zu bedienen. Gut für die meisten Streaming-Sites geeignet. 45-tägige Geld-zurück-Garantie.

Lesen Sie unsere vollständige Bewertung von CyberGhost.

CyberGhost-Coupon
SPAREN Sie 82 % beim 3-Jahres-Abonnement
Zum Angebot >
Rabatt wird automatisch angewendet

5. IPVanish

IPVanish Entsperrt ZDFGeprüft Aug 2022

Apps verfügbar für:

  • PC
  • Mac
  • IOS
  • Android
  • Linux

Webseite:  www.IPVanish.com

Geld-zurück-Garantie: 30 DAYS

IPVanish verfügt über eine eigene Infrastruktur. Es betreibt und verwaltet sein Netzwerk selbst, was mehr Kontrolle über den Service erlaubt und die Bereitstellung eines qualitätsvollen VPNs mit sehr hohen Geschwindigkeiten ermöglicht. Mit IPVanish können Sie das ZDF auch außerhalb Deutschlands schauen, und zwar in HD und ohne Pufferungen. Das Unternehmen betreibt mehr als 1.900 Server in über 50 Ländern. Dazu gehören Dutzende in Frankfurt am Main.

IPVanish hat seinen Sitz in den USA, führt jedoch keine Aufzeichnungen über die Aktivitäten seiner Nutzer, sodass keine relevanten Informationen gespeichert sind, die von Behörden beschlagnahmt werden könnten.

Der Anbieter verwendet das OpenVPN-Protokoll mit sehr robusten Sicherheitsstandards: Der Sitzungsaufbau wird mittels 2.048-Bit-RSA-Verschlüsselung geschützt und Daten werden durch eine 256-Bit-AES-Verschlüsselung gesichert.

Die Apps von IPVanish sind einfach zu bedienen und installieren sich selbst. Sie stehen für Windows, macOS, Android, iOS und Amazon Fire TV zur Verfügung. Das VPN kann auch auf Routern eingerichtet werden, allerdings muss dies manuell geschehen. IPVanish setzt keine Grenze, was die Anzahl gleichzeitiger Geräteverbindungen angeht, weshalb der Anbieter eine gute Wahl für Familien ist.

Vorteile:

  • leistungsstark bezüglich Datenschutz und Sicherheit
  • hohe Geschwindigkeiten und akzeptable Entsperrungsfähigkeit
  • unbegrenzte Anzahl gleichzeitiger Geräteverbindungen
  • Apps für alle Plattformen

Nachteile:

  • einige Server nicht gut für Netflix und Hulu geeignet
  • Zahlung mit Bitcoin nicht möglich

Unsere Bewertung:

4 von 5

WEITREICHENDES NETZWERK:IPVanish ist eine sehr gute Option für Familien. Funktioniert zuverlässig mit dem ZDF und eignet sich allgemein gut für die Freischaltung regional beschränkter Inhalte. Empfehlenswert auch wegen des hohen Datenschutzes. 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Lesen Sie unsere vollständige Bewertung von IPVanish.

IPVanish-Coupon
Sparen 63 % beim 1-Jahre-Abonnement
Zum Angebot >
Rabatt wird automatisch angewendet

6. PrivateVPN

PrivateVPN Entsperrt ZDFGeprüft Aug 2022

Apps verfügbar für:

  • PC
  • Mac
  • IOS
  • Android
  • Linux

Webseite:  www.PrivateVPN.com

Geld-zurück-Garantie: 30 DAYS

PrivateVPN wurde von Aktivisten in Schweden gegründet. Das Unternehmen legt großen Wert auf Datenschutz, was nicht zuletzt an der Anonymität der Konten ersichtlich ist. PrivateVPN verfügt über mehr als 200 Server in über 60 Ländern. Mithilfe der Server in Deutschland können Sie das ZDF auch im Ausland sicher und ohne Nachverfolgung streamen.

Kunden-Datensätzen sind Identifikationsnummern zugeordnet, aber personenbezogene Daten werden nicht gespeichert. Da sich der Hauptsitz von PrivateVPN in Schweden befindet, kann das Unternehmen völlig auf Protokollierungen verzichten, wodurch die Identitäten und Aktivitäten seiner Nutzer verborgen bleiben.

Die Verwendung des OpenVPN-Protokolls geht mit äußerst hohen Sicherheitsstandards einher: VPN-Verbindungen werden durch eine 2.048-Bit-RSA-Verschlüsselung geschützt und Daten während der Übertragung durch eine 256-Bit-AES-Verschlüsselung gesichert. Außerdem verfügt das VPN über einen Kill-Switch, was bedeutet, dass es auch gut für Torrenting-Zwecke geeignet ist.

Die Apps von PrivateVPN installieren sich selbst, nachdem das Setup-Programm von der Website heruntergeladen wurde. Sie sind für Windows, macOS, Linux, Android und iOS verfügbar. Das VPN kann außerdem manuell auf Routern eingerichtet werden.

Vorteile:

  • Geschwindigkeiten hoch genug für ein qualitätsvolles Streaming
  • Datenschutz und Sicherheit erstklassig
  • erlangt mehr und mehr den Ruf, beliebte Streaming-Sites freischalten zu können
  • Server weltweit
  • Apps mit vollem Funktionsumfang

Nachteile:

  • weniger Server an den jeweiligen Standorten als alle Mitbewerber
  • Live-Chat nur etwa 18 Stunden pro Tag verfügbar

Unsere Bewertung:

4.5 von 5

HOHE GESCHWINDIGKEITEN:PrivateVPN ist ein guter Allrounder. Entsperrt das ZDF und viele andere Dienste. Hervorragender Datenschutz und hohe Sicherheit. Jedes Konto ermöglicht bis zu 6 gleichzeitige Verbindungen. 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Lesen Sie unsere vollständige Bewertung von PrivateVPN.

PrivateVPN-Coupon
SPAREN SIE 85 % beim 3-Jahres-Abonnement
Zum Angebot >
Rabatt wird automatisch angewendet

7. Hotspot Shield

Hotspot Shield Entsperrt zdfGeprüft Aug 2022

Apps verfügbar für:

  • PC
  • Mac
  • IOS
  • Android
  • Linux

Webseite:  www.Hotspotshield.com

Geld-zurück-Garantie: 45 DAYS

Anmerkung des Herausgebers: Hotspot Shield ist Eigentum von Pango, dem Mutterunternehmen von Comparitech’s.

Hotspot Shield verfügt über ein Netzwerk von etwa 1.800 Servern, das sich über mehr als 80 Länder spannt. Dazu gehören auch Server in Deutschland, mit deren Hilfe Sie das ZDF im Ausland entsperren können. Das VPN funktioniert auch gut mit US-basierten Streaming-Diensten wie Amazon Prime Video und Hulu. Und dank der unbegrenzten Datenübertragungsrate wird Ihr Streaming-Erlebnis nicht durch Performance-Probleme beeinträchtigt.

Mit einem einzigen Hotspot Shield-Konto können Sie bis zu 5 Geräte gleichzeitig schützen. Für den Fall, dass Probleme auftreten, steht der Kundensupport per Live-Chat und E-Mail rund um die Uhr zur Verfügung.

Um für Sicherheit Sorge zu tragen, kommt eine AES-256-Verschlüsselung zur Anwendung, die vor Hackern und Neugierigen schützt. Ebenfalls enthalten sind DNS-Leckschutz und ein Kill-Switch. Letzterer ist unter anderem für Torrenting-Zwecke von Vorteil. Hotspot Shield führt keine Nutzungs-, jedoch einige Verbindungsprotokolle, was Datenschutz-Puristen abschrecken könnte, insbesondere weil das Unternehmen seinen Sitz in den USA hat.

Sie können sich mit einem Server in Deutschland verbinden, indem Sie eine Hotspot Shield-App für Windows, macOS, Linux, Android oder iOS herunterladen. Browser-Erweiterungen sind für Chrome und Firefox verfügbar. Für eine Nutzung mit Routern ist eine manuelle Einrichtung erforderlich.

Dank seines proprietären VPN-Protokolls ist Hotspot Shield äußerst schnell und somit hervorragend für Streaming und Gaming geeignet. Die Abonnements schließen eine großzügige 45-tägige Geld-zurück-Garantie ein, durch die Sie den Service ausprobieren und mit unseren anderen Empfehlungen vergleichen können.

Nachteile:

  • Server in 80 Ländern, darunter Deutschland
  • unbegrenzte Datenübertragungsrate für ein verzögerungsfreies Streaming
  • 24/7-Kundensupport per Live-Chat und E-Mail
  • keine Protokolle, die zur Identifizierung von Nutzern führen könnten
  • äußerst schnelle Verbindungen

Vorteile:

  • speichert Verbindungsprotokolle
  • Sitz in den USA
  • keine Browser-Erweiterung für Firefox

Unsere Bewertung:

4.5 von 5

SERVER IN 80 LÄNDERN:Hotspot Shield bietet Server in 80 Ländern, darunter Deutschland. Funktioniert mit dem ZDF, Amazon Prime Video und mehr. Einschließlich 24/7-Live-Chat-Support. Sorgt für Sicherheit in öffentlichem WLAN. 45-tägige Geld-zurück-Garantie.

Lesen Sie unsere vollständige Bewertung von Hotspot Shield.

Hotspot Shield-Coupon
Sonderangebot: Sparen Sie 77 % beim 3-Jahres-Abonnement
Zum Angebot >
Rabatt wird automatisch angewendet

Wie man das ZDF mit einem VPN schaut

Sie möchten erfahren, wie man ein VPN verwendet? Die Vorgehensweise ist sowohl simpel als auch schnell. Um deutsches Fernsehen online schauen zu können, sind lediglich einige wenige einfache Schritte auszuführen.

So streamen Sie das ZDF mithilfe eines VPNs: 

  1. Melden Sie sich bei einem seriösen VPN-Anbieter an. Wir empfehlen NordVPN zum Schauen des ZDFs.
  2. Laden Sie die entsprechende VPN-App für Ihr Streaming-Gerät herunter und installieren Sie sie. Einige der aufgeführten VPNs bieten auch Browser-Erweiterungen.
  3. Öffnen Sie die VPN-App und verbinden Sie sich mit einem Server in Deutschland. Dadurch erhalten Sie eine deutsche IP-Adresse, die Ihnen vom Ausland aus Zugang zum ZDF ermöglicht.
  4. Gehen Sie zum ZDF und wählen Sie den gewünschten Inhalt (live oder on-demand). Sie sollten diesen jetzt problemlos streamen können.

Der Zugang ist Ihnen nach wie vor verwehrt? Dann sollten Sie die Cookies Ihres Browsers löschen oder es mit einem anderen Server versuchen. Tritt auch dann kein Erfolg ein, sollten Sie sich an den Kundensupport Ihres VPNs wenden, um Hilfe zu erhalten.

Unsere Herangehensweise bei der Testung von VPNs für das ZDF

Es gibt eine Unmenge von VPNs auf dem Markt, aber nicht alle sind es wert, Zeit und Geld aufzuwenden. Denn so manche VPN-Website nimmt es mit der Wahrheit über das tatsächlich gebotene Service-Niveau nicht so genau. Einige Anbieter behaupten, die schnellsten zu sein, verlangsamen Ihr Internet jedoch in Wirklichkeit um bis zu 75 %! Andere geben an, Datenschutz zu gewährleisten, setzen jedoch zwielichtige Richtlinien um, die das Sammeln von Daten und die Aufzeichnung von Online-Aktivitäten der Nutzer erlauben.

Um sicherzustellen, dass wir nur seriöse und hochwertige Services empfehlen, haben wir eine wissenschaftlich-methodische Vorgehensweise für die VPN-Testung entwickelt. Wir prüfen VPNs auf die Zuverlässigkeit ihrer Sicherheitsfunktionen und die Vertrauenswürdigkeit ihrer Verschlüsselung. Zudem testen wir VPN-Services auf IP-Adressen-, DNS- und WebRTC-Lecks, um festzustellen, ob die jeweiligen Anbieter ihren Datenschutz-Versprechen gerecht werden.

Des Weiteren schauen wir uns die Geschwindigkeiten der Server an, um herauszufinden, ob diese für Torrenting, Streaming und Gaming geeignet sind. Und natürlich testen wir auch, ob das jeweilige VPN sicher auf die Dienste zugreifen kann, an denen die Nutzer interessiert sind. Dazu gehören deutsche Streaming-Services wie das ZDF, der NDR und DAZN sowie internationale Dienste wie Netflix, Hulu und BBC iPlayer.

Nachfolgend finden Sie eine Liste weiterer Kriterien, die für unsere Experten bei der Auswahl der besten VPNs für das ZDF relevant waren:

  • globales Servernetzwerk, das freien Zugang bietet
  • voll funktionsfähige Apps mit Kill-Switch und Verschleierungsfunktion
  • für Torrenting optimierte Server
  • 24/7-Live-Chat-Support, sodass Sie jederzeit Hilfe erhalten können
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Häufig gestellte Fragen zu VPNs für das ZDF

Kann man ein kostenloses VPN für das ZDF verwenden?

Leider stellen kostenlose VPNs keine gute Option dar. Das Betreiben eines VPNs ist mit erheblichem Aufwand verbunden, denn es müssen ein globales Servernetzwerk gewartet, sichere Apps mit den neuesten Verschlüsselungsstandards bereitgestellt und von Website-Entwicklern eingerichtete VPN-Sperren umgangen werden. All dies kostet viel Geld, weshalb Sie einem kostenlosen VPN gegenüber skeptisch sein sollten. 

VPNs sollen Ihre tatsächliche IP-Adresse verschleiern und Ihre Daten während der Übertragung schützen, damit diese Dritten nicht zugänglich sind. Kostenlose VPNs bieten trotz großer Versprechungen selten dieses Maß an Datenschutz, weshalb Sie als Nutzer bei deren Verwendung ein völlig falsches Sicherheitsgefühl haben. 

Kostenlose VPN-Dienste vermeiden Ausgaben, indem sie schlechte oder gar keine Verschlüsselung und Sicherheitsmaßnahmen implementieren. Außerdem erlauben deren oftmals zwielichtige Datenschutzrichtlinien zu verfolgen, was Sie online tun. Die so gewonnenen Daten werden genutzt, um gezielt Werbung zu schalten. Und in einigen Fällen werden diese Informationen sogar an Dritte verkauft. All das stellt ein hohes Risiko für Ihre digitale Privatsphäre und Sicherheit dar.  

Außerdem sind kostenlose VPNs oftmals langsam und bieten keinen Zugang zu beliebten Streaming-Diensten. Selbst wenn ein solches VPN über Server in Deutschland verfügt, funktioniert dieses in der Regel nicht mit dem ZDF. 

Streaming-Services setzen ihnen bekannte VPN-Server auf schwarze Listen, um sicherzustellen, dass ihre Inhalte nur von Zuschauern in den dafür vorgesehenen Ländern gesehen werden. Und da der erhebliche Aufwand, der mit der Umgehung dieser regionalen Beschränkungen verbunden ist, für kostenlose VPNs finanziell zu aufwendig ist, werden Sie mit diesen zu Sendern wie dem ZDF keinen Zugang erlangen. Dagegen sind die von uns empfohlenen VPNs in der Lage, auf regional beschränkte Video-Sites wie das ZDF zuzugreifen – was wir eingehend getestet haben.

Warum wird man vom ZDF blockiert?

Die Website des ZDFs kann von jedem Land aus geladen werden. Wenn Sie jedoch versuchen, Videos außerhalb Deutschlands zu streamen, erhalten Sie eine Meldung, die darüber informiert, dass der Inhalt an Ihrem Standort nicht verfügbar ist.

Diese Art von Blockierung ist in der Fernseh-Branche weit verbreitet, da Sender häufig Inhalte von Produktionsfirmen kaufen und dabei nur die Ausstrahlungsrechte für das Land erwerben, in dem sie ansässig sind. Dadurch ist ein Sender vertraglich verpflichtet, diese Inhalte nicht über das vorgesehene Land hinaus zu zeigen.  

Den Zugang zu einem Inhalt einzuschränken ist denkbar einfach, denn wenn Sie eine Website besuchen, kann diese Ihre IP-Adresse erkennen. Stammt diese Adresse von einem Standort außerhalb Deutschlands, wird eine Fehlermeldung zugestellt.

Ein VPN maskiert Ihre tatsächliche IP-Adresse, sodass Websites (z. B. das ZDF) nur die IP-Adresse des VPN-Servers sehen. Auf diese Weise wird vorgespiegelt, dass Sie sich in einem anderen Land (z. B. in Deutschland) befinden, was Ihnen die Umgehung regionaler Beschränkungen ermöglicht.

Wie funktionieren VPNs?

Ein VPN zählt zur Kategorie der Proxy-Dienste. Es funktioniert, indem es Ihnen einen Computer zur Verfügung stellt, der Ihren Computer “vertritt”. Dieser andere Computer ist ein VPN-Server. 

Wenn Sie sich für ein VPN entschieden haben, installieren Sie die entsprechende Software, mit der Sie dann eine Verbindung zu einem VPN-Server herstellen. Auf diese Weise erscheint es beim Zugriff auf das Internet so, als würden Sie sich am Standort dieses Proxy-Servers befinden. Antworten von Websites gehen ebenfalls zuerst an den VPN-Server, wo sie verschlüsselt und von wo sie dann an Ihren Computer weitergeleitet werden.  

Durch die Verschlüsselungen, die während der Nutzung eines VPNs vorgenommen werden, wird verhindert, dass Ihr Internetdienstanbieter die Daten einsehen kann, die von und zu Ihrem Computer gesendet werden. Die verschlüsselte Verbindung zum VPN-Server, auch Tunnel genannt, schützt also Ihre Internetaktivitäten vor Neugierigen. Dabei werden nicht nur Dateninhalte während der Internetübertragung, sondern auch Metadaten wie Ziel-Websites verborgen. Dies verhindert, dass Ihr Internetdienstanbieter Ihre Aktivitäten an Behörden melden oder Ihren Datenverkehr selektiv blockieren oder verlangsamen kann.    

Ein weiterer Vorteil der Nutzung eines VPNs besteht darin, dass Websites Ihren tatsächlichen Standort nicht erkennen, sodass Sie vorgeben können, sich in Deutschland zu befinden. Auf diese Weise ist der Zugang zu deutschen Streaming-Diensten (z. B. zum ZDF) möglich. Neben regionalen Beschränkungen können Sie so auch staatliche Zensur und Restriktionen Ihres Arbeitsplatz-Netzwerks umgehen.  

Kann man beim ZDF Live-Sendungen schauen?

Das Schauen von Live-Fernsehsendungen beim ZDF ist denkbar einfach. Sie brauchen dazu weder ein Konto einzurichten noch eine Zahlung zu leisten. Wenn eine Verbindung mit einem deutschen VPN-Server besteht, müssen Sie nur noch zur Seite Live-TV des ZDFs gehen und auf den entsprechenden Abspiel-Button klicken.  

In der ZDF-Mediathek werden Ihnen zudem im Bereich Sendung verpasst Inhalte zur Verfügung gestellt, die früher am Tag oder an den vorangegangenen 7 Tagen ausgestrahlt wurden. Und unter Rubriken finden Sie Inhalte aus noch weiter zurückliegender Zeit. Auch für den Zugriff auf diese Funktionen müssen Sie sich nicht anmelden oder identifizieren.

Welches sind die beliebtesten Sendungen des ZDFs?

Das ZDF ist für sein hochqualitatives Programm bekannt. Im Folgenden finden Sie einige seiner beliebtesten Sendungen: 

  1. Unser Charly
  2. Lena Lorenz
  3. Dunkelstadt
  4. Volle Kanne
  5. Morgenmagazin
  6. Die Anstalt 
  7. Terra X
  8. Die Biene Maja 
  9. heute-show 
  10. Frag den Lesch
  11. Ijon Tichy: Raumpilot
  12. Heirs of the Night / Die Erben der Nacht
  13. Böhmi brutzelt
  14. Schatten der Mörder – Shadowplay
  15. Ku'damm 59