Wie man den ORF in Deutschland

ORF ist eine beliebte Streaming-Plattform, die nur in Österreich verfügbar ist. Wenn Sie außerhalb Österreichs auf sie zugreifen möchten, wird eine Fehlermeldung angezeigt („Nur in Österreich erhältlich“).

Sie können allerdings ein virtuelles privates Netzwerk (VPN) verwenden, um sich mit einem Server in Österreich zu verbinden und so eine neue, lokale IP-Adresse zu erhalten. So können Sie auch im Ausland auf ORF und andere österreichische Streaming-Dienste zugreifen. Außerdem verschlüsselt ein VPN Ihren Datenverkehr und sorgt dafür, dass Ihre Online-Aktivitäten anonym bleiben.

In diesem Beitrag besprechen wir die besten VPNs, um ORF außerhalb Österreichs zu schauen, und geben eine Kurzübersicht für alle, die gerade nicht die Zeit haben, den ganzen Artikel zu lesen.

Die besten VPNs für den weltweiten Zugang zum ORF:

  1. NordVPN: Unsere Top-Empfehlung für den ORF. Über 30 österreichische Hochgeschwindigkeitsserver, eine Keine-Protokolle-Richtlinie und hervorragende Sicherheitsfunktionen. Streaming-Dienste wie der ORF werden weltweit problemlos entsperrt.
  2. Surfshark: Eine sehr gute und zugleich preisgünstige Option für den ORF und andere Streaming-Plattformen. Keine Begrenzung der Anzahl gleichzeitiger Geräteverbindungen. Sehr hohe Geschwindigkeiten und fantastische Sicherheitsfunktionen.
  3. ExpressVPN: Sehr hohe Geschwindigkeiten, ausgezeichnete Entsperrungsfähigkeit und hervorragender Datenschutz. Ideal für das Streamen der ORF-TVthek außerhalb Österreichs.
  4. CyberGhost: Bietet vorkonfigurierte Sicherheitsfunktionen, benutzerfreundliche Apps, schnelle Verbindungen und fast 400 Server in Österreich. Eine breite Palette von Diensten kann entsperrt werden, darunter der ORF.
  5. IPVanish: Ein benutzerfreundliches VPN mit leichtgewichtiger Software. Keine Begrenzung der Anzahl gleichzeitiger Geräteverbindungen, konsistente Geschwindigkeiten und großartige Sicherheits- und Datenschutzfunktionen.
  6. Hotspot Shield: Ein solider VPN-Service für alltägliche Anforderungen, der für den ORF hervorragend geeignet ist. Beeindruckende Geschwindigkeiten und hohe Sicherheit.

MÖCHTEN SIE DAS TOP-VPN FÜR DEN ORF KOSTENLOS UND OHNE RISIKO AUSPROBIEREN?

NordVPN bietet eine risikofreie 30-Tage-Testversion mit vollem Funktionsumfang, wenn Sie sich auf dieser Seite anmelden. Sie können das Top-VPN für den ORF einen Monat lang ohne Einschränkungen nutzen, was ideal ist, wenn Sie auch im Ausland Ihre Lieblingssendungen schauen möchten.

Es gibt hierbei keine versteckten Bedingungen. Kontaktieren Sie einfach den Kundensupport innerhalb von 30 Tagen, wenn Sie der Meinung sind, dass NordVPN nicht das Richtige für Sie ist, und Sie bekommen eine volle Rückerstattung. Erhalten Sie hier Ihre NordVPN-Testversion.

Wie man den ORF außerhalb Österreichs schaut

Mit dem richtigen VPN ist es ein Leichtes, regionale Beschränkungen zu umgehen und auf Streaming-Dienste wie den ORF zuzugreifen. Dazu sind nur wenige Schritte erforderlich.

So können Sie den ORF außerhalb Österreichs live streamen:  

  1. Melden Sie sich zunächst bei einem geeigneten VPN-Dienst an. Wir empfehlen NordVPN.
  2. Laden Sie die App-Software herunter und installieren Sie sie. Die meisten großen VPN-Dienste bieten eine Vielzahl von Apps für verschiedene Plattformen. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Version für Ihr Gerät wählen.
  3. Verbinden Sie sich mit einem der österreichischen Server Ihres VPNs.
  4. Greifen Sie nun auf einen der ORF-Live-Streams zu. Dieser sollte sofort beginnen. Wenn das nicht der Fall ist, sollten Sie die Cache-Inhalte und Cookies Ihres Browsers löschen und danach die Seite aktualisieren.
  5. Es müsste Ihnen jetzt möglich sein, alle ORF-Inhalte zu schauen, ganz gleich, in welchem Land Sie sich aufhalten. Wenn jedoch immer noch Probleme bestehen, sollten Sie sich an den Kundensupport Ihres VPNs wenden, um Hilfe zu erhalten.

Die besten VPNs für den ORF

Wegen der erheblichen Anzahl und Verschiedenheit verfügbarer VPNs ist es schwierig zu entscheiden, welches für eine bestimmte Aufgabe am besten geeignet ist. So ist beispielsweise nicht jeder VPN-Service für die Freischaltung des ORF geeignet. Um Ihnen dabei zu helfen, einen passenden Service zu finden, haben wir eine Auswahl an VPNs getroffen, die auf folgenden Kriterien basiert:

  • weltweite Entsperrung von Streaming-Diensten, einschließlich ORF
  • zuverlässige Hochgeschwindigkeitsverbindungen
  • sehr robuste Verschlüsselung und eine Reihe weiterer Sicherheitsfunktionen
  • minimale oder besser gar keine Protokollierungen
  • Apps für die gängigsten Geräte und Betriebssysteme

Wenn Sie ausführliche Informationen darüber wünschen, wie wir VPNs testen und welche Bewertungsmaßstäbe wir anlegen, empfehlen wir, diesen Beitrag zu lesen: Wie wir von Comparitech VPNs testen.

Aber nun zu unserer Auswahl der besten VPNs für den weltweiten Zugang zum ORF:

1. NordVPN

NordVPN Jun 2024 Arbeitet mit dem ORF zusammenGeprüft Jun 2024

Apps verfügbar für:

  • PC
  • Mac
  • IOS
  • Android
  • Linux
  • Background FireTV

Webseite:  www.NordVPN.com

Geld-zurück-Garantie: 30 DAYS

NordVPN ist unsere Top-Empfehlung, wenn Sie den ORF außerhalb Österreichs streamen möchten. Mit mehr als 5.500 Servern in fast 60 Ländern (davon über 30 allein in Österreich) bietet das Unternehmen ein größeres Netzwerk als viele der Mitbewerber. Das VPN ist in der Lage, weltweit auf beliebte Streaming-Dienste zuzugreifen, einschließlich ORF, Amazon Prime Video und Netflix. Seine äußerst hohen Geschwindigkeiten sorgen dafür, dass Ihre Lieblingssendungen ohne Unterbrechungen übertragen werden. Ein einziges Konto erlaubt bis zu 6 gleichzeitige Verbindungen, sodass Sie das VPN für die meisten Ihrer Geräte nutzen können.

NordVPN legt großen Wert auf Sicherheit. Es bietet eine 256-Bit-Verschlüsselung, einen anpassbaren Kill-Switch, automatische Werbeblockierung, Malware-Scanning sowie Schutz vor DNS-, WebRTC-, Portweiterleitungs- und IPv6-Lecks. Außerdem hat NordVPN vor Kurzem ein eigenes WireGuard-basiertes Protokoll namens NordLynx hinzugefügt. Das Unternehmen befolgt eine strikte Keine-Protokolle-Richtlinie, was bedeutet, dass keine Details Ihrer Online-Aktivitäten preisgegeben werden können. Der Live-Chat-Kundensupport ist rund um die Uhr verfügbar.

NordVPN stellt Apps für Windows, macOS, Linux, Android und iOS bereit. Für unterstützte Router sind manuelle Installationen erforderlich.

Vorteile:

  • sehr hohe Geschwindigkeiten
  • hervorragende Verschlüsselung und hohe Sicherheit
  • ausgezeichnete Entsperrungsfähigkeit
  • großes Netzwerk – über 5.500 Server in 60 Ländern
  • 24/7-Kundensupport
  • strikte Keine-Protokolle-Richtlinie

Nachteile:

  • etwas gewöhnungsbedürftige Desktop-Apps

Unsere Bewertung:

4.5 von 5

DAS BESTE VPN FÜR DEN ORF:NordVPN ist unsere Top-Empfehlung. Verfügt über eine Fülle von erweiterten Sicherheitsfunktionen. Es werden keine Protokolle geführt. Hohe Geschwindigkeiten und eine hervorragende Entsperrungsfähigkeit, sodass Sie den ORF live online schauen können, wo immer Sie sind. Alle Abonnements beinhalten eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, die Ihnen ermöglicht, den Service risikofrei auszuprobieren.

Lesen Sie unsere vollständige Bewertung von NordVPN.

NordVPN-Coupon
Bis zu 73 % Rabatt
Zum Angebot >
Rabatt wird automatisch angewendet

2. Surfshark

Surfshark Arbeitet mit dem ORF zusammenGeprüft Jun 2024

Apps verfügbar für:

  • PC
  • Mac
  • IOS
  • Android
  • Linux

Webseite:  www.Surfshark.com

Geld-zurück-Garantie: 30 DAYS

Surfshark bietet akzeptable Geschwindigkeiten und Zugriff auf 3.200 Server in rund 100 Ländern, weshalb das VPN eine gute Wahl für jeden ist, der Plattformen wie Netflix oder den ORF im Ausland nutzen möchte. Surfshark setzt im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern keine Obergrenze, was simultane Geräteverbindungen betrifft. Eine ausgezeichnete Wahl also für Familien, Wohngemeinschaften und alle, die viele Geräte besitzen.

Die Aktivitäten von Nutzenden sind durch eine 256-Bit-Verschlüsselung, einen Kill-Switch und die Verhinderung von DNS- und IPv6-Lecks geschützt. Darüber hinaus befolgt das Unternehmen eine strikte Keine-Protokolle-Richtlinie und bietet eine Funktion, die Werbeanzeigen, Tracker und Malware automatisch blockiert. Surfshark ermöglicht Ihnen sogar zu prüfen, ob Ihr Passwort online durchgesickert ist. Bei Hilfebedarf können Sie den Rund-um-die-Uhr-Support kontaktieren, der über Live-Chat und E-Mail erreichbar ist.

Apps stehen für iOS, macOS, Android, Linux und Windows zur Verfügung. Seit Kurzem werden auch M1-Prozessoren unterstützt, was für Nutzende von Mac-Geräten eine Leistungssteigerung bedeutet. Auf einem geeigneten Router kann das VPN verwendet werden, indem eine manuelle Installation vorgenommen wird.

Vorteile:

  • zuverlässige Geschwindigkeiten
  • hervorragend geeignet für den Zugriff auf beliebte Streaming-Sites wie Netflix, Hulu und BBC iPlayer
  • starke Sicherheits- und Datenschutzfunktionen
  • keine Speicherung von Protokollen
  • ermöglicht die gleichzeitige Nutzung von beliebig vielen Geräten

Nachteil:

  • Kundensupport könnte besser sein

Unsere Bewertung:

4.5 von 5

DAS BESTE PREISGÜNSTIGE VPN:Surfshark ist die ideale Lösung, wenn Sie den ORF kostengünstig streamen möchten. Das VPN ist schnell, vielseitig und bietet hohe Sicherheit. Das Unternehmen befolgt eine Keine-Protokolle-Richtlinie. Die Abonnements schließen eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie ein. Es besteht keine Obergrenze für gleichzeitige Geräteverbindungen.

Lesen Sie unsere vollständige Bewertung von Surfshark.

Surfshark-Coupon
SPAREN SIE 86 % beim 2-Jahres-Abonnement
Zum Angebot >
Rabatt wird automatisch angewendet

3. ExpressVPN

ExpressVPN Arbeitet mit dem ORF zusammenGeprüft Jun 2024

Apps verfügbar für:

  • PC
  • Mac
  • IOS
  • Android
  • Linux

Webseite:  www.ExpressVPN.com

Geld-zurück-Garantie: 30 DAYS

ExpressVPN bietet mehr als 3.000 Server in 94 Ländern, darunter auch Österreich. Dieser Dienst ist hervorragend zum Schauen von Online-Videos geeignet, denn er ist schnell genug, um selbst 1080p-Live-Inhalte in hoher Qualität zu streamen. Mit ExpressVPN können neben dem ORF auch andere große Plattformen wie der BBC iPlayer und Netflix USA entsperrt werden, sodass Heimatkataloge weltweit zugänglich sind.

Mit diesem VPN bleiben Ihre Online-Aktivitäten jederzeit privat, denn es bietet eine 256-Bit-Verschlüsselung, Perfect Forward Secrecy, Schutz vor DNS- und IPv6-Lecks sowie einen Kill-Switch (in Desktop-Anwendungen), der den gesamten Datenverkehr stoppt, wenn die Verbindung unerwartet abbricht. ExpressVPN speichert keine Daten, die zu persönlichen Identifizierungen führen können, und Sie haben die Möglichkeit, mit Bitcoin zu zahlen, falls Sie zusätzliche Anonymität wünschen. Bei Problemen erreichen Sie den 24/7-Kundensupport über den Live-Chat.

ExpressVPN-Apps sind für Windows, Android, macOS, iOS und Linux verfügbar. Es gibt auch eine Firmware, die die Installation des VPNs auf ausgewählten Heimroutern vereinfacht. Diese hat kürzlich ein Update erfahren, durch das sie schneller und zuverlässiger geworden ist.

Vorteile:

  • hohe Geschwindigkeiten für Streaming und Torrenting
  • stark in Sachen Sicherheit und Datenschutz
  • vollständiger Datenschutz – keine Protokollierungen persönlicher Daten
  • hervorragend für die Entsperrung geografisch beschränkter Inhalte geeignet
  • Live-Kundensupport rund um die Uhr

Nachteile:

  • etwas kostspieliger als andere Anbieter
  • Streaming-Server nicht gekennzeichnet

EINWANDFREIES STREAMING:ExpressVPN ist äußerst schnell und vielseitig und bietet eine breite Palette an Sicherheits- und Datenschutzfunktionen. Der Service ist hervorragend dazu geeignet, den ORF im Ausland zu streamen. Obendrein erhalten Sie eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Lesen Sie unsere vollständige Bewertung von ExpressVPN.

ExpressVPN-Coupon
Sonderangebot: 49% sparen
Zum Angebot >
Coupon wird automatisch angewendet

4. CyberGhost

CyberGhost Arbeitet mit dem ORF zusammenGeprüft Jun 2024

Apps verfügbar für:

  • PC
  • Mac
  • IOS
  • Android
  • Linux

Webseite:  www.Cyberghost.com

Geld-zurück-Garantie: 45 DAYS

CyberGhost stellt über 9.000 Server in mehr als 90 Ländern zur Verfügung. Über 400 davon befinden sich in Österreich, sodass es keine Hürde darstellt, den ORF im Ausland zu schauen. Ein weiterer Pluspunkt dieses VPNs ist seine Benutzerfreundlichkeit: Es bietet einfach zu bedienende Apps und die Server sind mit den Streaming-Diensten gekennzeichnet, die sie freischalten. Hinzu kommen hohe Geschwindigkeiten. Der Anbieter erlaubt bis zu 7 simultane Verbindungen, d. h., Sie können den ORF und andere TV-Plattformen gleichzeitig streamen.

Die Sicherheitsfunktionen dieses VPNs sind bereits vorkonfiguriert, sodass Sie sich darum nicht kümmern müssen. Zu diesen gehören ein immer aktiver Kill-Switch, eine 256-Bit-Verschlüsselung, ein Werbeblocker, ein Malware-Scanner, automatischer WLAN-Schutz sowie Schutz vor DNS- und IPv6-Lecks. Außerdem gibt es seit Kurzem einen Passwort-Manager und eine Funktion, die Sie informiert, wenn Ihre E-Mail-Adresse missbraucht wurde. CyberGhost protokolliert keine Daten, die Sie identifizieren könnten. Dieser Service ist anfängerfreundlich; sollten aber dennoch Probleme auftreten, können Sie den Kundensupport rund um die Uhr über den Live-Chat erreichen.

CyberGhost bietet Apps für macOS, Linux, Windows, iOS und Android. Das VPN funktioniert außerdem auf ausgewählten Internet-Routern. Hierfür sind jedoch manuelle Konfigurationen erforderlich.

Vorteile:

  • viele schnelle österreichische Server
  • riesiges globales Servernetzwerk
  • minimale Konfiguration erforderlich
  • bis zu 7 simultane Geräteverbindungen
  • starke Sicherheits- und Datenschutzfunktionen

Nachteile:

  • für Power-User weniger geeignet
  • funktioniert nicht zuverlässig in China

Unsere Bewertung:

4.5 von 5

GARANTIERTER DATENSCHUTZ:CyberGhost ist ideal für Anfänger. Die Geschwindigkeiten des VPNs sind hoch genug, um den ORF ohne Pufferungen zu streamen. Der Service ist in der Lage, eine Reihe von Plattformen zu entsperren. Seine Sicherheitsfunktionen sind alle standardmäßig aktiviert. CyberGhost bietet eine 45-tägige Geld-zurück-Garantie.

Lesen Sie unsere vollständige Bewertung von CyberGhost.

CyberGhost-Coupon
SPAREN Sie 83 % beim 2-Jahres-Abonnement
Zum Angebot >
Rabatt wird automatisch angewendet

5. IPVanish

IPVanish Arbeitet mit dem ORF zusammenGeprüft Jun 2024

Apps verfügbar für:

  • PC
  • Mac
  • IOS
  • Android
  • Linux

Webseite:  www.IPVanish.com

Geld-zurück-Garantie: 30 DAYS

IPVanish ist ein fantastisches Allzweck-VPN. Der Anbieter verfügt über rund ein Dutzend Server in Österreich und insgesamt etwa 2.000 Server in mehr als 75 Ländern. Er hat kürzlich seine Netzwerkinfrastruktur verbessert, um höhere Geschwindigkeiten zu erreichen. IPVanish ist schnell genug für Live-Streaming, sodass es keine Probleme geben sollte, den ORF zu schauen. Und da keine Beschränkung besteht, was die Anzahl an Geräteverbindungen angeht, können Sie das VPN für alle Ihre Geräte gleichzeitig nutzen.

IPVanish verwendet eine 256-Bit-Verschlüsselung, DNS- und IPV6-Leck-Schutz sowie einen Kill-Switch – Funktionen, die dazu dienen, Privatsphäre zu gewährleisten. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, OpenVPN-Datenverkehr zu verschlüsseln. In naher Zukunft soll außerdem WireGuard unterstützt werden. IPVanish ist ein Anbieter, der eine Keine-Protokolle-Richtlinie befolgt, was bedeutet, dass Details Ihrer Online-Aktivitäten nicht preisgegeben werden können.

Das VPN stellt Apps für Android, iOS, macOS und Windows zur Verfügung. Bei Linux-Systemen und unterstützten Routern ist allerdings eine manuelle Einrichtung erforderlich.

Vorteile:

  • gute Geschwindigkeiten zum Streamen
  • akzeptable Entsperrungsfähigkeit
  • leistungsstark in Sachen Datenschutz und Sicherheit
  • erlaubt beliebig viele gleichzeitige Verbindungen

Nachteile:

  • Probleme bei der Entsperrung einiger größerer Streaming-Plattformen
  • Sitz in den USA

Unsere Bewertung:

4.5 von 5

BELIEBIG VIELE VERBINDUNGEN:IPVanish ermöglicht es, alle Geräte gleichzeitig zu sichern. Das VPN funktioniert mit einer Reihe gängiger Streaming-Dienste, darunter dem ORF und Netflix. Außerdem bietet es gute Geschwindigkeiten, Multi-Plattform-Unterstützung sowie eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Lesen Sie unsere vollständige Bewertung von IPVanish.

IPVanish-Coupon
Sparen 85% beim 2-Jahre-Abonnement
Zum Angebot >
Rabatt wird automatisch angewendet

6. Hotspot Shield

Hotspot Shield Arbeitet mit dem ORF zusammenGeprüft Jun 2024

Apps verfügbar für:

  • PC
  • Mac
  • IOS
  • Android
  • Linux

Webseite:  www.Hotspotshield.com

Geld-zurück-Garantie: 45 DAYS

Anmerkung des Herausgebers: Hotspot Shield ist Eigentum von Pango, dem Mutterunternehmen von Comparitech’s.

Hotspot Shield verfügt über rund 1.800 Server in mehr als 80 Ländern und ist damit eine großartige Option für alle, die auf geografisch beschränkte Inhalte zugreifen möchten. Es handelt sich hierbei um ein besonders schnelles VPN, das nicht nur den ORF, sondern auch große internationale Plattformen wie Netflix, Hulu, und Amazon Prime Video entsperrt. Nutzende können bis zu 5 Geräte gleichzeitig verbinden.

Auch Sicherheit und Datenschutz werden bei diesem VPN groß geschrieben: Eine 256-Bit-Verschlüsselung, ein Kill-Switch sowie Schutz vor DNS- und IPv6-Lecks werden geboten. Außerdem hat Hotspot Shield kürzlich Unterstützung für IKEv2-Verbindungen hinzugefügt, was Ihnen mehr Freiheit bei der Nutzung einräumt. Der Anbieter speichert keine Protokolle, sodass Ihre Online-Aktivitäten anonym bleiben. Live-Chat-Support steht rund um die Uhr zur Verfügung.

Hotspot Shield bietet Apps für Windows, Linux, macOS, Android und iOS. Das VPN kann manuell auf unterstützten Netzwerkroutern installiert werden.

Vorteile:

  • schnelle, zuverlässige Geschwindigkeiten
  • entsperrt beliebte Streaming-Dienste
  • viele leistungsstarke Sicherheitsfunktionen

Nachteile:

  • keine anonymen Zahlungsoptionen
  • einige Datenschutzbedenken, die aus der Vergangenheit herrühren

SCHNELL UND SICHER:Hotspot Shield bietet viel Lobenswertes, beispielsweise überdurchschnittlich hohe Geschwindigkeiten, leistungsstarke Sicherheitsfunktionen und ein großes Netzwerk. Außerdem funktioniert das VPN hervorragend mit dem ORF. Es wird eine 45-tägige Geld-zurück-Garantie gewährt.

Lesen Sie unsere vollständige Bewertung von Hotspot Shield.

Hotspot Shield-Coupon
Sonderangebot: Sparen Sie 77 % beim 3-Jahres-Abonnement
Zum Angebot >
Rabatt wird automatisch angewendet

Unsere Kriterien für die Auswahl der besten VPNs zum Streamen von ORF in Deutschland: So gehen wir vor

Um die Live-Inhalte des ORF in Deutschland freizuschalten, braucht man mehr als irgendein Feld-Wald-und-Wiesen-VPN. Hier erfahren Sie, wie potenzielle Dienste bei uns auf Herz und Nieren getestet werden, um das bestmögliche Streaming-Erlebnis für Sie zu gewährleisten:

  1. Server in Österreich: Zur Umgehung der geografischen Beschränkungen des ORF benötigen Sie eine österreichische IP-Adresse. Wir schauen nach VPNs mit mehreren Servern in Österreich, um sicherzugehen, dass sie zuverlässig funktionieren und mögliche Sperren souverän umgehen.
  2. Rasante Geschwindigkeiten: Wenn der Stream ständig gepuffert werden muss, macht das Fernsehen keinen Spaß. Wir achten auf VPNs, die auf den österreichischen Servern durchgehend schnelle Geschwindigkeiten aufweisen, denn genau das wird zum reibungslosen Streaming von ORF in HD benötigt.
  3. Wichtige Sicherheitsfunktionen:  Es ist wichtig, dass Sie sich sicher im Internet bewegen können. Unverzichtbar dazu sind eine starke Verschlüsselung, ein Kill-Switch und DNS-Leck-Schutz, damit Ihre Privatsphäre geschützt ist, während Sie ORF-Inhalte genießen.
  4. Erstklassiger Datenschutz: Wichtig hierzu ist eine strenge No-Logs-Strategie, damit Ihre Streaming-Gewohnheiten nicht an die Öffentlichkeit gelangen.
  5. Unterstützung für sämtliche Geräte: Ob Laptop, Smartphone oder Tablet – wir stellen sicher, dass das VPN benutzerfreundliche Apps für gängige Plattformen (Windows, macOS, Android, iOS usw.) bietet, sodass Sie auf vielfältige Weise auf die Inhalte des ORF zugreifen können.
  6. Leistungsstarke Entsperrfunktionen:  Der ORF arbeitet aktiv daran, VPNs zu blockieren. Wir konzentrieren uns auf Dienste, die die Restriktionen des ORF nachweislich überwinden können.
  7. Preis-Leistungs-Verhältnis:  Wir wägen die Funktionen gegen die Kosten ab, um VPNs zu ermitteln, die das beste Verhältnis in Bezug auf Streaming-Leistung und Sicherheit aufweisen.
  8. Nützlicher Support:  Wenn Probleme auftreten, ist ein reaktionsschneller und sachkundiger Kundensupport entscheidend. Deshalb nehmen wir die Qualität und Verfügbarkeit der Support-Kanäle der VPNs genau unter die Lupe.

Mit dieser umfassenden Methodik stellen wir sicher, dass mit den von uns empfohlenen VPNs ein nahtloser und sicherer Zugriff auf die Live-Streams des ORF von Deutschland aus möglich ist.

Häufige Fragen zu VPNs für den ORF

Kann man ein kostenloses VPN verwenden, um den ORF im Ausland live zu streamen?

Sie mögen versucht sein, auf den ORF mit einem kostenlosen VPN zuzugreifen, aber wir raten aus mehreren Gründen davon ab. Zum einen verfügt die ORF-TVthek über recht robuste Geoblocking-Funktionen, die selbst für einige kostenpflichtige VPNs ein Hindernis darstellen. Und für kostenlose VPNs erst recht, da diese häufig über zu wenige Server, Standorte und andere Ressourcen verfügen, um den Zugang zu einem kleineren nationalen Streaming-Service wie dem ORF zu ermöglichen. Aber auch von kostenlosen VPNs, die in der Lage sind, den ORF zu entsperren, ist abzuraten, da diese oftmals mehr Nutzende haben, als ihre Netzwerke bewältigen können. Dies führt mit großer Wahrscheinlichkeit zu vielen kurzen und langen Unterbrechungen aufgrund von Pufferungen.

Des Weiteren sollten Sicherheitsaspekte bei der Wahl eines VPNs eine Rolle spielen. In der Vergangenheit ist es vorgekommen, dass große kostenlose VPNs, wie beispielsweise Hola, Datenübertragungsraten von nichts ahnenden Nutzenden verkauft haben, die dann für Botnets verwendet wurden. Außerdem weisen Forschungsergebnisse darauf hin, dass auch kleinere kostenlose VPN-Services gefährlich sind: Nahezu 40 % der untersuchten Apps enthielten Malware und 18 % verwendeten keinerlei Verschlüsselung.

Um online sicher zu sein, sollten Sie ein seriöses kostenpflichtiges VPN mit eindeutigen und kundenorientierten Datenschutzrichtlinien wählen.

Was kann man im ORF schauen?

Der ORF zählt zu den großen Sender-Netzwerken Österreichs und dementsprechend bietet er für jeden etwas. Sein Streaming-Service, die ORF-TVthek, stellt Live- und On-Demand-Inhalte von folgenden Sendern zur Verfügung: ORF 1, ORF 2, ORF III (ORF 3) und ORF Sport. Sehr beliebt ist beispielsweise der Live-Stream der Formel 1. Im Folgenden finden Sie eine Liste von Sendungen, die Sie über die Plattform kostenlos online schauen können:

  1. Guten Morgen Österreich
  2. Formel 1 (alle Grand Prix-Ereignisse)
  3. Euro 2020
  4. Aus der Haut
  5. Euromillionen
  6. Kabarett im Turm
  7. Menschen & Mächte
  8. Pflanzerei
  9. Schmatzo
  10. Silvia kocht

Was kann man mit einem VPN sonst noch tun?

Die Verwendung eines VPNs bietet wesentliche Vorteile, beispielsweise eine erhöhte Sicherheit und Privatsphäre beim Surfen im Internet und die Möglichkeit zur Umgehung staatlicher Zensur. Darüber hinaus können Sie mithilfe eines VPNs Drosselungen durch Ihren Internetdienstanbieter vermeiden und die Netzwerkgeschwindigkeit verbessern. Außerdem ermöglichen VPNs die sichere Nutzung von Torrents und den Zugang zu regional beschränkten Streaming-Sites wie Netflix, BBC iPlayer und Hulu. VPNs bieten also viele Vorteile, die weit über das Entsperren des ORF hinausgehen.

Kann man mit einem VPN ORF in HD streamen?

Wenn Sie ORF in HD schauen möchten, während Sie mit einem VPN verbunden sind, sollten Sie bei der Wahl eines Anbieters bestimmte Eigenschaften beachten. Das VPN sollte zum Beispiel über schnelle und stabile Verbindungen verfügen, damit Sie in den Genuss von reibungslosem Streaming ohne Pufferungen oder reduzierter Videoqualität kommen. Es empfiehlt sich ebenfalls, eine schnelle Internetverbindung zu nutzen.

Hochwertige VPN-Anbieter verwenden eine technische Infrastruktur, die es ihnen ermöglicht, Highspeed-Verbindungen anzubieten, selbst wenn Sie sich mit Servern in anderen Ländern verbinden, zum Beispiel in Österreich, um ORF zu schauen. Indem Sie einen vertrauenswürdigen VPN-Anbieter wählen, der diese Vorteile bietet, können Sie Ihre Lieblingsserien und -filme ohne Unterbrechungen in HD genießen.